Software Qualitätssicherung und Testmanagement für Projektleiter - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Methoden der Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung verstehen und steuern

Inhalte

Als Technischer Projektleiter oder Entwicklungsprojektleiter erstreckt sich Ihr Verantwortungsbereich in den verschiedenen Projektphasen häufig über unterschiedliche Fachbereiche. Bei Entwicklungsprojekten können das beispielsweise Hardware- und Softwareentwicklung, Systemintegration oder Fertigungs-überleitung sein, bei Kundenprojekten Roll-out und Installation, aber auch kundenspezifische Entwicklungen aller Art. Softwareentwicklungen sind in vielen Fällen Teilprojekte dieses Prozesses. Für viele Projektleiter stellt sich dabei die Frage, wie Sie die Softwareentwicklung innerhalb ihres Projektes steuern und begleiten können, so dass das Produkt bei Freigabe den Kundenwünschen entspricht. Zumal im modernen Umfeldagiler Softwareprogrammierung das klassische System von "Requirements - Spezification - Test Cases" meist nicht mehr umsetzbar ist. In diesem Seminar lernen Sie verschiedene Methoden der Qualitätssicherung und des Test- und Fehlermanagements in der Softwareentwicklung kennen. Sie erfahren, wie Sie als Projektleiter für Transparenz und Verständnis der verschiedenen Fachbereiche sorgen können, so dass ein gemeinsames Bild der Softwareperformance entsteht und der Kunde letztendlich ein Produkt bekommt, das seine Anforderungen und Erwartungen erfüllt.

  1. Projektmanagement, Testmanagement, Projektmanagement vs. Testmanagement, Qualitätsbegriffe
  2. Wasserfall-Modell, V-Modell, Rational Unified Process (RUP), Scrum, SAFe
  3. Testplanung und -steuerung, Testanalyse und -design, Testrealisierung und -durchführung, Testauswertung und -bericht, Abschluss der Testaktivitäten, Übungen und Praxisbeispiele
  4. Aufbau und Inhalt eines Testkonzepts, Von der Strategie zur Umsetzung, Vom Anforderungsziel zum Testziel, Funktionale Tests vs. Nicht-Funktionale Tests, Fachlicher Test vs. Technischer Test, Testkonzepte aus der Praxis
  5. Was sind Teststufen / Abgrenzung, Smoketest, Integrationstest, Systemtest, Abnahmetest
  6. Was ist das Fehlermanagement, Rollen im Fehlermanagement-Prozess, Fehlermanagement-Prozess, Klassifikation von Abweichungen, Überblick Werkzeuge für das Fehlermanagement
  7. Testfallbasierte Metriken, Testobjektbasierte Metriken, Fehlerbasierte Metriken, Kostenbasierte Metriken, Testgüte, Metriken aus der Praxis, Testabdeckung, Anforderungsabdeckung, Beispiel Metrikberichte für den Test
  8. Zielgruppe(n) des Testberichts, Aufbau und Inhalt eines Testberichts, Aufbau einer Freigabeempfehlung, Abnahmeerklärung
  9. Überblick Testmanagementwerkzeuge, Überblick Werkzeuge zur Testfallerstellung, Kriterien zur Bewertung und Auswahl von Testwerkzeugen (ROI), Einführung von Testwerkzeugen

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen: Technische Projektleitung, Entwicklungsprojektleitung, Scrummaster, IT-Koordinatoren, Qualitätssicherung, Produktmanagement, Anwendungstechnik und Support.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Altdorf bei Nürnberg, DE
25.06.2019 - 26.06.2019 09:15 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
14.10.2019 - 15.10.2019 09:15 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5237402

Anbieter-Seminar-Nr.: 1232-201

Termine

  • 25.06.2019 - 26.06.2019

    Altdorf bei Nürnberg, DE

  • 14.10.2019 - 15.10.2019

    Altdorf bei Nürnberg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Altdorf bei Nürnberg, DE
25.06.2019 - 26.06.2019 09:15 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
14.10.2019 - 15.10.2019 09:15 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›