Social und virales Marketing - Seminar / Kurs von Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH

Inhalte

Rezepte, die von der Community erweitert oder kommentiert werden, unterhaltsame Clips, die sich durch Likes und Teilen der User plötzlich wie ein Virus im Internet verbreiten – Wenn es Unternehmen gelingt, Social-Marketing-Maßnahmen erfolgreich einzusetzen, können sie Empfehlungsketten anstoßen. Durch die Einbindung von Usern z. B. mit Tipps, Rezensionen oder Vorschlägen lässt sich ein Nutzen für Marke, Produkte oder Image ziehen. Denn Nutzer verfassen authentische und vertrauenswürdige Beiträge, durch die der Content oft schneller, breiter und effektiver gestreut wird als bei redaktionellen Artikeln oder Werbung.

Aber welche Strategien sollten Sie verfolgen, welche Instrumente nutzen, um in Zeiten des Social Web Erfolge zu erzielen? Welches sind die relevanten Umfelder für Social-Marketing-Maßnahmen und wie lässt sich von der Nähe zum Kunden und von sozialer Vernetzung profitieren? Wie können Sie kostengünstig soziale Reichweite aufbauen und positive Mundpropaganda erzeugen? Und wie lässt sich Social Marketing monetarisieren?

In diesem Seminar erfahren Sie, in welchen Bereichen Sie Social-Marketing-Maßnahmen einsetzen können und wie Sie eine erfolgreiche Strategie für Ihr Unternehmen entwickeln.

Lernziele

Das Seminar bietet eine Einführung in die zentralen Strategien und Maßnahmen des Social Marketing. Anhand von Best Practices werden konkrete Einsatzmöglichkeiten für Verlage sowie Strategien zur Umsetzung von Online- respektive von Social Kampagnen aufgezeigt.

 

Themen

Grundlagen

- Was ist Social Marketing?

- Social Marketing als Teil des Marketing-Mixes

 Online Monitoring

- Stimmungsbild erstellen

- Instrumente

Suchmaschinenmarketing und – optimierung mit Social Tools

Social Media Merketing

- Plattformen

- Strategien

- Chancen der Monetarisierung

 Empfehlungsmarketing

-  Produktbotschafter identifizieren

-  Neukundengewinnung

-  Vom Kunden zum Empfehlenden

 Virales Marketing

-  Besonderheiten

-  Vorteile und Risiken

-  Erfolgsregeln – Wie aus der Botschaft ein Virus wird

-  Kennzahlen und Erfolgskontrolle

 

Methoden

Theorievortrag, Analyse von Fallbeispielen, Diskussion, Arbeit in Kleingruppen

 

Referent

David Eicher (Geschäftsführer, Webguerillas GmbH)

Zielgruppen

Marketingmitarbeiter aus Verlags- und Medienhäusern, die den Marketing-Mix ihres Unternehmens um Online / Social Kampagnen ergänzen möchten.

 

Bitte beachten Sie:

Mitglieder des FCP und des AKEP erhalten auf dieses Seminar 15% Rabatt.

Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.

SG-Seminar-Nr.: 1486324

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service