Social Media im Personalwesen - Seminar / Kurs von Verlag Dashöfer GmbH

Inhalte

  1. Bedeutung und Relevanz des Internets bei der Personalsuche

    • Die Jobsuche 2.0 - wie denken die Internetnutzer heute?
    • Wo finde ich meine Zielgruppe online?
    • Wie spreche ich meine Zielgruppe an?
    • Employer Branding 2.0 - Was erwarten Bewerber von Unternehmen?
    • Einschätzung Ihrer Webseite/Karriereseite
    • Google und seine Werbemöglichkeiten
  2. Social Media im Personalmarketing

    • Was kann Social Media in der Personalsuche leisten?
    • Ziele & Zielgruppen im Social Media Marketing für Personaler
      • Mitarbeiterbindung
      • Recruiting
      • Bewerbungsverfahren
    • Die wichtigsten Social Media Kanäle für Personaler
      • Arbeitgeberbewertungsplattformen Bsp. kununu
      • XING, LinkedIn oder beides?
      • Karriereblog
      • Facebook – der Platzhirsch
      • Twitter – der Informationskanal
      • YouTube – Karrierevideos
    • Den Überblick behalten – Social Media Monitoring
  3. Inhalte und Vorgehensweise

    • Auf der richtigen Plattform präsent sein
    • Die richtigen Inhalte kommunizieren
    • Ziele, Umsetzung und Ressourcen
    • Social Media Guidelines
    • Budget und Erwartungen
  4. Tipps, Tricks und Best Practice

    • Werbeanzeigen (XING, Facebook)
    • Best Practice Beispiele
    • Online und Offline verbinden

Lernziele

Sich in der heutigen Zeit als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren wird immer schwieriger. Die steigende Nutzerzahl der sozialen Medien bleibt auch von den Unternehmen nicht unentdeckt. Wer einen neuen Job oder einen Berufseinstieg sucht, schaut sich meist zuerst im Netz um. Von den Personalabteilungen wird ein sicherer Umgang mit den Social Media Kanälen und ein sinnvoller Einsatz von sozialen Netzwerken in der Personalsuche vorausgesetzt.

In einem vom Fachkräftemangel geprägtem Arbeitsmarkt dürfen Unternehmen die Chance nicht versäumen, mit zukünftigen Mitarbeitern in den Dialog zu treten, neue Zielgruppen im Internet zu erreichen und Ihr Unternehmen auf den "Schirm" potentieller Bewerber zu bringen.

Unser Praxis-Seminar soll Ihnen die Grundsätze des Einsatzes von sozialen Medien im Personalwesen erläutern, Ihnen wichtige Kanäle aufzeigen und Ihnen Handlungsempfehlungen für den Einstieg in die Personalsuche via Facebook, Xing und Co geben. Lassen Sie sich von Best Practice Beispielen inspirieren und lernen Sie, wie Sie die passende Social Media Marketing Strategie für Ihr Unternehmen finden und umsetzen.

Zielgruppen

Dieses Seminar wendet sich an alle Mitarbeiter von Personalabteilungen und Marketingabteilungen genauso wie Ausbildungsleiter,die sich über den sinnvollen Einsatz von sozialen Netzwerken im Personalwesen informieren möchten.

Termine und Orte

Datum Preis
Aschheim, DE
04.09.2019 Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
22.04.2020 Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
22.09.2020 Jetzt buchen ›
Hannover, DE
18.02.2020 Jetzt buchen ›
Köln, DE
26.03.2020 Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
15.08.2019 Jetzt buchen ›
13.05.2020 Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
10.12.2019 Jetzt buchen ›
27.10.2020 Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
11.11.2020 Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5147455

Anbieter-Seminar-Nr.: S-AM-SPM

Termine

  • 15.08.2019

    Leipzig, DE

  • 04.09.2019

    Aschheim, DE

  • 10.12.2019

    Nürnberg, DE

  • 18.02.2020

    Hannover, DE

  • 26.03.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis
Aschheim, DE
04.09.2019 Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
22.04.2020 Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
22.09.2020 Jetzt buchen ›
Hannover, DE
18.02.2020 Jetzt buchen ›
Köln, DE
26.03.2020 Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
15.08.2019 Jetzt buchen ›
13.05.2020 Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
10.12.2019 Jetzt buchen ›
27.10.2020 Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
11.11.2020 Jetzt buchen ›