Social Media Manager – Ein Intensivkurs mit Zertifikat - Seminar / Kurs von Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH

Inhalte

Professionelles Social Media-Know-how ist heute gefragter denn je.  Wie kein anderes Medium ermöglichen Social Media – ob Facebook, Twitter, YouTube oder Fach-Communities – den Aufbau einer engen Beziehung zwischen User und Unternehmen und bieten tiefe Einblicke in Kundenbedürfnisse. Zudem erleichtern Social Networks und Foren die Umsetzung reaktionsschneller Dialogstrategien und helfen so, Kosten für Marketing und Kommunikation einzusparen. Auch für Anzeigenverkauf und E-Commerce eröffnen sich durch Communities neue Ansätze.

Der Intensivkurs qualifiziert Sie in kompakter Form zum Social Media Manager und unterstützt Sie dabei, Social Networks im Unternehmen optimal zu nutzen.

Lernziele

Im Zertifikatskurs »Social Media Manager« erfahren Sie:

  • wie Sie eine erfolgreiche Social Media-Strategie entwickeln
  • welche Social Media-Plattformen für Ihr Unternehmen relevant sind
  • wie Sie Social Media-Kampagnen zielgruppengerecht planen
  • wie Sie Social Media-Maßnahmen kosteneffizient realisieren und monitoren
  • wie Sie auch im Netz rechtssicher auftreten

 

Ziel des Zertifikatskurses »Social Media Manager«

Der Intensivkurs vermittelt die wesentlichen Kompetenzen für die Tätigkeit als Social Media- und Community Manager. Die Teilnehmer erhalten das nötige Praxiswissen für Aufbau, Management und finanzielle Planung von Communities sowie für den Umgang mit neuesten Social-Media-Technologien und -Plattformen.

Themen des Zertifikatskurses »Social Media Manager«

1. Tag: Trends & Strategien Aktuelle Trends und Entwicklungen

  • Social Media und Messenger Dienste
  • Veränderte Medienlandschaft

 

Social-Media-Strategie entwickeln

  • Zielgruppen und Plattformen identifizieren
  • Content-Strategie: Was ist relevanter Content? – Analyse der Social Media Aktivitäten der Teilnehmer
  • Social Media Monitoring & Issues Management

 

Umsetzung: Ziele erreichen mit Social Media – Teil 1

  • Funktionsweisen von Facebook, Twitter, Xing, Youtube, Instagram , Snapchat, Blogs, Foren, Messenger-Diensten an Fallbeispielen aus verschiedenen Branchen
  • Bekanntheit & Reichweite steigern

 

Social MEdia Best Practice

  • Wie Viralität funktioniert und wie man sie erzeugt: Über die Mechanismen von Teilbarkeit bei Facebook und Co.

 

2. Tag: Umsetzung, Ziele & Recht Umsetzung: Ziele erreichen mit Social Media – Teil 2

  • Image & Reputation entwickeln
  • Kritik & Krisen bewältigen, Shitstorms verhindern

Umsetzung: Ziele erreichen mit Social Media – Teil 3

  • Beziehungen & Expertise pflegen
  • Kampagnen & Agenda Setting anstoßen

Fachreferat: Rechtliche Rahmenbedingungen

  • Social Media & Recht: Aktuelle Rechtsprechung
  • Social Media Guidelines

 Umsetzung: Ziele erreichen mit Social MEdia - Teil 4

  • Verkauf und Vertrieb unterstützen
  • Kundenbindung & Kundenservice bieten
  • Targeting & Werbung ausrichten

 

3. Tag:

Social-Media-Kampagne entwickeln

  •  Gruppenarbeit an einem fiktiven Beispiel
  • Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse

Social Media Projektmanagement

  • Redaktions- und Organisationsplanung
  • Werkzeuge fürs Social Media Management

Organisation & Erfolgsmessung

  • Verankerung im Unternehmen
  • Erfolgsmessung und ihre Kennzahlen

Abschlussdiskussion

  • Zertifikatsübergabe

 

Methoden im Zertifikatskurs »Social Media Manager«

  • Diskussion
  • Referat
  • Präsentation
  • Fallanalysen
  • Besprechung von Praxisfällen der Teilnehmer

 

ReferentenRuth Schöllhammer, Beraterin und Projektmanagerin für Social Media

Oliver Albiez, Inhaber, tapintoweb | Online Marketing & PR

Marcus M. Hotze, Rechtsanwalt, Partner | HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Andreas Rickmann, Leiter Social Media, BILD

Sven Wedig, Gründer & CEO, Vollpension Medien

 

 

Zielgruppen

Der Zertifikatskurs richtet sich branchen- und unternehmensübergreifend an Mitarbeiter aus den Bereichen Social Media, Marketing, Werbung, PR, Unternehmenskommunikation, digitale Medien und Produktmanagement.

Bitte beachten Sie:Mitglieder von IG Digital und CMF erhalten 15% Rabatt. Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
29.10.2018 - 31.10.2018 10:00 - 16:00 Uhr 22.5 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
03.12.2018 - 05.12.2018 10:00 - 16:00 Uhr 21 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
23.01.2019 - 25.01.2019 10:00 - 16:00 Uhr 22.5 h Jetzt buchen ›
München, DE
24.10.2018 - 26.10.2018 10:00 - 16:00 Uhr 22.5 h Jetzt buchen ›
26.11.2018 - 28.11.2018 10:00 - 16:00 Uhr 22.5 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1804376

Anbieter-Seminar-Nr.: 150039

Termine

  • 24.10.2018 - 26.10.2018

    München, DE

  • 29.10.2018 - 31.10.2018

    Berlin, DE

  • 26.11.2018 - 28.11.2018

    München, DE

  • 03.12.2018 - 05.12.2018

    Hamburg, DE

  • 23.01.2019 - 25.01.2019

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
29.10.2018 - 31.10.2018 10:00 - 16:00 Uhr 22.5 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
03.12.2018 - 05.12.2018 10:00 - 16:00 Uhr 21 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
23.01.2019 - 25.01.2019 10:00 - 16:00 Uhr 22.5 h Jetzt buchen ›
München, DE
24.10.2018 - 26.10.2018 10:00 - 16:00 Uhr 22.5 h Jetzt buchen ›
26.11.2018 - 28.11.2018 10:00 - 16:00 Uhr 22.5 h Jetzt buchen ›