Sicherheitsfachtagung (Fachtagung) - Seminar / Kurs von VdS Schadenverhütung GmbH

Fachtagung als Livestream und vor Ort!

Inhalte

Die Fachtagung auch als Livestram!

Die seit über 25 Jahren beliebte VdS-Fachtagung „Einbruchdiebstahlschutz“ heißt jetzt „Sicherheitsfachtagung – Sicherheit für Privat, Gewerbe und Industrie“. Denn die Aufgaben im Sicherheitsbereich sind über die Jahre immer vielfältiger geworden – nicht zuletzt durch die fortschreitende Digitalisierung der Produkte und Dienstleistungen. Im Programm unserer Fachtagung spiegelt sich die große Bandbreite an aktuellen Themen wider. Die Teilnehmer profitieren von topaktuellen Informationen und vom Austausch mit Referenten und anderen Fachtagungsbesuchern.

Inhalt

  • Digitalisierung in der Sicherheitstechnik
  • APP-Nutzung im Bereich Einbruchmeldetechnik - 'Aber sicher'
  • Alles nur noch virtuell? Die Zukunft der mechanischen Sicherungstechnik
  • Cloudbasierter Türzugang - Status und Sicherheit
  • Schöne neue Schlösserwelt?
  • Innenliegende Nachrüstung nach VdS 3168
  • Building Information Modeling (BIM) - der digitale Gebäudezwilling
  • Aktuelles aus der Sicherheitstechnik
  • Spurensicherung bei elektronischen Schließsystemen
  • Aktueller Stand zur VdS 3138
  • EMA versus Videosicherheitstechnik - Detektionssysteme der Zukunft
  • Neuerungen in der DIN EN 50136
  • Entwurf DIN EN 50710 (Remote-Services)
  • Verfahren zur Anerkennung ATSP
  • Neue Normen und Verfahren (DIN EN 50518, Kategorie 2; Zertifizierungsprogramm zu VDE 0827-11
  • Digitale Sicherheit: Möglichkeiten des Smart Meter Gateways
  • Smart Home Auswirkungen auf die Polizeiarbeit
  • Aktuelles aus der Sicherheitsdienstleistung
  • weitere Themen folgen, Änderungen vorbehalten

Die Veranstaltung beginnt am ersten Tag um 11:00 Uhr und endet am zweiten Tag um ca. 16:20 Uhr.

Hinweise zum Umgang mit dem Coronavirus: Wir gehen zurzeit davon aus, dass die Fachtagung wie geplant stattfinden kann. Dabei legen wir großen Wert auf die Sicherheit aller Teilnehmer und Referenten. Selbstverständlich halten wir uns an alle behördlichen Auflagen und gehen teilweise sogar darüber hinaus. Alle Anforderungen und Maßnahmen werden täglich überprüft.

Aktuelle Informationen finden Sie stets unter vds.de/bildung. Immer aktuell informiert mit den News des VdS-Bildungszentrums. Hier geht’s zur Anmeldung: vds.de/bz-newsletter

Lernziele

Weiterbildungsmaßnahme nach IDD

Diese Fachtagung erfüllt die Anforderungen an Weiterbildungsmaßnahmen für Versicherungsmitarbeiter nach der „EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD)“ bzw. § 7 VersVermV, und umfasst 9,2 Stunden.

Zielgruppen

  • Hersteller, Errichter und Distributoren von Sicherungstechnik
  • Polizei und privates Sicherheitsgewerbe
  • Sicherheitsberater und -planer
  • Verantwortliche und Mitarbeiter von
    • Sicherheitsabteilungen in Unternehmen
    • Organisationen, Verwaltungen und Behörden
  • der Finanz- und Bankenbranche
  • Mitarbeiter aus der Versicherungswirtschaft

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Köln, DE
31.05.2021 11:00 - 16:15 Uhr 5 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5742334

Termine

  • 31.05.2021

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Köln, DE
31.05.2021 11:00 - 16:15 Uhr 5 h Jetzt buchen ›