Seminar Umsatzsteuer in SAP® - Seminar / Kurs von Management Forum Starnberg GmbH

Erlebbarer Nutzen der Digitalisierung im Rechnungswesen

Inhalte

Schwerpunkte des Seminars "Umsatzsteuer in SAP®"

Erlebbarer Nutzen der Digitalisierung im Rechnungswesen

Prozesse und Steuerfindungen verstehen

  • Kernelemente und Funktionen der Module FI,SD, MM

Umsatzsteuermeldungen erzeugen

  • Funktionen für globale UStVA, ZM, Umsatzsteuerjahreserklärung

Umsatzsteuerreports erstellen

  • Lernen sie weitere Reports für die Umsatzsteuer in SAP kennen

SAP HANA – Möglichkeiten und Nutzen im Bereich Umsatzsteuer

  • Effektive Identifizierung und Analysemöglichkeiten

Tax Compliance in der Umsatzsteuer

  • Funktionsweise und Implementierung von SAP Tax Compliance

Möglichkeiten und Zukunft von Machine Learning in der Umsatzsteuer

  • Praktische Anwendung und Implementierung

Reihen- und Dreiecksgeschäfte richtig abbilden

  • Kernpunkte und Realisierung in SAP

Der VAT Compliance Officer

  • Zwischen Umsatzsteuer und IT

Für maximale Praxisnähe: Live-Demonstration aller Seminarinhalte im SAP®-System!

SAP®-Special: Machine Learning und ACR im Steuerrecht

Ihr Vorteil: Begrenzte Teilnehmerzahl – Die Referenten nehmen sich Zeit für Ihren individuellen Fall

Inhalte des Seminars "Umsatzsteuer in SAP®"

Drei gute Gründe für Ihre Teilnahme

1. Sie erhalten leichteren Zugang zu den Inhalten durch die praxisnahe Veranschaulichung live im SAP®-System. Sie können die gewonnenen Erkenntnisse direkt in Ihrem Unternehmen umsetzen.

2. Die Referenten liefern allgemein verständliche Anwendungsbeispiele hinsichtlich der steuerrechtlichen und technischen Umsetzung im SAP®-System. Profitieren Sie von deren Praxisnähe!

3. Ein direkter Dialog mit den Referenten ist durch die begrenzte Teilnehmerzahl gewährleistet. Diskutieren Sie vor Ort anwendungsspezifische Fragen rund um die Umsatzsteuer.

Erster Seminartag "Umsatzsteuer in SAP®"

Ihre Seminarleitung: Anna Pientka und Klaus Olbrich

Herzlich willkommen!

  • Begrüßung der Teilnehmer durch Management Forum Starnberg und die Seminarleiter
  • Agenda und Seminarziele
  • Abgleich der Erwartungen der Teilnehmer an das Seminar

Genereller Überblick über SAP®

  • Aufbau der USt in SAP®
  • Ausgewählte Geschäftsvorfälle im Umsatzsteuerrecht aus dem Blickwinkel von SAP®
  • Integration mit dem Internet Abbildung umsatzsteuerlicher Geschäftsvorfälle im SD-Modul

Steuerfindung im SD-Modul

  • Stammdatenpflege
  • Konditionstechnik
  • Definition von Partnerrollen

Verwendung von Steuerkennzeichen in SAP®

Einrichten und Pflegen von Umsatzsteuerkennzeichen

  • Grundeinstellungen
  • Zugriffsfolgen
  • Definition von Konditionsarten und Schemata
  • Berechnung
  • Definition von Umsatzsteuerkennzeichen
  • Praxisbeispiele

Case Study: Umsatzsteuerkennzeichen anlegen und verwalten

  • Durchführung der Buchungen
  • Fallbeispiel

Erstellung der Umsatzsteuer-Voranmeldung mit SAP®

  • Einsatz von Reports zur Erstellung der USt-Voranmeldung
  • Möglichkeiten der Überprüfung
  • Abbildung einer Organschaft
  • Archivierung der Unterlagen
  • Customizing
  • Verschiedene Fallbeispiele

Umsatzsteuerliche Pflichten im Ausland in SAP® abbilden

  • Umsatzsteuerliche Registrierungen in SAP® abbilden
  • Werke im Ausland in SAP® abbilden
  • Informationen zur Abbildung von Betriebsstätten in SAP®

Zweiter Seminartag "Umsatzsteuer in SAP®"

Ihre Seminarleitung: Anna Pientka und Klaus Olbrich

Elektronische Versendung der Umsatzsteuer-Voranmeldung

  • Darstellung der gesetzlichen Anforderungen
  • Erstellung des Reports zur elektronischen Versendung
  • Erforderliches Customizingwissen
  • Praxisbeispiel

Reihen- und Dreiecksgeschäfte in SAP®

  • Abbildung von innergemeinschaftlichen Lieferungen in SAP®
  • Abbildung von Reihengeschäften und Dreiecksgeschäften
  • Abbildung von Konsignationslagern
  • Customizingwissen
  • Fallbeispiele

Unterstützung des Vorsteuervergütungsverfahrens mit SAP®

  • Umsatzsteuerrechtliche Grundlagen
  • Reports zur Unterstützung des Vorsteuervergütungsverfahrens

Erstellung und elektronische Versendung der zusammenfassenden Meldung mit SAP®

  • Gesetzliche Anforderungen
  • Reports zur Erstellung der zusammenfassenden Meldung
  • Verschiedene Arten der elektronischen Versendung

(ElsterOnline Portal, freier Zugang; BZSt-Online Portal)

  • Customizingwissen
  • Praxisbeispiel
  • Buchnachweis nach § 17 c UStDV

Globale Umsatzsteuerreports in SAP®

  • Welche zusätzlichen Reports für die Umsatzsteuer gibt es?
  • Internationale Fragestellungen und Hinweise – Best Practices mit SAP®
  • Wie kann ich internationale Änderungen monitoren?
  • Fallbeispiele

Elektronische Rechnungen in SAP®

  • Umsatzsteuerliche Anforderungen
  • „Innerbetriebliche Steuerungsverfahren“ in SAP®
  • Prüfpfade zwischen Rechnung und Leistung in SAP®

Tax Compliance Management System mit SAP®

  • SAP Tax Compliance: Aufbau, Handhabung und Funktionsweise
  • Steuerrisiken aktiv monitoren und managen
  • Fallbeispiele und Anwendungsmöglichen in SAP®
  • Echtzeitanalyse großer Datenmengen mit SAP® HANA
  • Steuer IKS mit SAP gem. IDW PS 980
  • Machine Learning im Bereich Tax CMS
  • Anwendungsfälle im Bereich KI

Advanced Compliance Reporting – SAP® ACR

  • Steuerberechnung und -anmeldung mit SAP® ACR
  • SAP® ACR und Umsatzsteuer – Quick Facts
  • SAP® S/4 HANA und ACR – warum ?
  • Live Demo oder Case Study

Ablauf des Seminars "Umsatzsteuer in SAP®"

Erster Seminartag

ab 8.45 Check-in und Begrüßung der Teilnehmer

9.30 Beginn des 1. Seminartages

13.00 Gemeinsames Mittagessen

17.30 Get-together: Wir laden Sie herzlich ein zum Dialog mit Referenten und Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

Zweiter Seminartag

9.00 Beginn des 2. Seminartages

13.00 Gemeinsames Mittagessen

16.00 Ende des zweiten Seminartages

Die Kaffee- und Kommunikationspausen werden nach Rücksprache mit den Referenten festgelegt.

Schwerpunkte des Seminars "Umsatzsteuer in SAP®"

Erlebbarer Nutzen der Digitalisierung im Rechnungswesen

Prozesse und Steuerfindungen verstehen

  • Kernelemente und Funktionen der Module FI,SD, MM

Umsatzsteuerm ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Erlebbarer Nutzen der Digitalisierung im Rechnungswesen!

24./25. APRIL 2024 IN MÜNCHEN

Zielgruppen

ZIELGRUPPE Preisinformationen zum Seminar "Umsatzsteuer SAP®"

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 2195,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Orts-, Format-, Termin- und Programmänderungen behalten wir uns vor.

ZIELGRUPPE Preisinformationen zum Seminar "Umsatzsteuer SAP®"

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 2195,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterla ...

Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Starnberg, DE
20.11.2024 - 21.11.2024 13:00 - 13:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5336794

Anbieter-Seminar-Nr.: MFS-product-43

Termine

  • 20.11.2024 - 21.11.2024

    Starnberg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Keine
  •  
  • Anbieterbewertung (29)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Starnberg, DE
20.11.2024 - 21.11.2024 13:00 - 13:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›