Seminar Grundlagen des Vertragsrechts - Seminar / Kurs von Hochschule Bremen - Professional School

Inhalte

Rechtliche Fragen begleiten die alltägliche Arbeit in Unternehmen und Organisationen. Überall dort, wo Geschäftsbeziehungen mit Dritten eingegangen werden, besteht die Notwendigkeit, diese durch Vereinbarungen und Verträge verbindlich zu regeln. Doch nicht immer steht ein Jurist zur Verfügung, der die Verträge gestalten und überprüfen kann. Oftmals obliegt es den Verantwortlichen selbst, vertragliche Regelungen richtig zu interpretieren und eventuelle Risiken abschätzen zu können.In unserem Seminar erwerben Sie essenzielle Kenntnisse über die in der Praxis am häufigsten gebrauchten Vertragstypen. Sie lernen, wie diese aufgebaut sind und trainieren anhand zahlreicher Übungsfällen, welche wesentlichen Regelungsaspekte zu beachten sind.

Lernziele

Nach dem Seminar können die Teilnehmer

  • •erkennen, wann einen Vertrag zustande gekommen ist
  • •die Hauptbestandteile eines Vertrages erkennen und verstehen
  • •wichtige Konzepte wie Gewährleistung und Garantie unterscheiden;
  • •über guten Argumenten verfügen, mit Geschäftspartner besser verhandeln.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an alle, die über wenig bis keine Kenntnisse im Vertragsrecht verfügen und kompetent an der Regelung vertraglicher Vereinbarungen mitwirken möchten.

SG-Seminar-Nr.: 5400727

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service