Seminar: Digital verhandeln - Seminar / Kurs von Management Forum Starnberg GmbH

Exklusives Training für Einkäufer, Personaler,Vertriebler und Geschäftsführer

Inhalte

Schwerpunkte des Seminars "Digital verhandeln"

WARUM IST DIGITALES VERHANDELN ANDERS?  

  • Basics für Beziehungsaufbau ohne Face-to-Face- Kommunikation

MEDIA RICHNESS THEORY

  • Welches Medium wofür?

ERFOLGREICHE STEUERUNG DER DIGITALEN KOMMUNIKATION

  • Informationsbeschaffung, Set-up, Regeln, Visualisierung

MODERATION DIGITAL

  • Gemeinsamer Fokus, Umgang mit Störungen

DIGITALE HÖFLICHKEIT UND RESPEKT

  • Verhaltensregeln, No-Gos, Fallstricke, Compliance

VIRTUELLE ERFOLGSSTRATEGIEN

  • Entwickeln von Values und Stories 

Inhalte des Seminars "Digital verhandeln"

BEGRÜSSUNG 

  • Willkommen der Teilnehmer 
  • Vorstellung und Warm-up 
  • Erwartungen und Seminarinhalte

WIE DIE DIGITALISIERUNG DIE VERHANDLUNGSKOMPETENZ VERÄNDERT  

  • Erwartungshaltung digitaler Verhandlungspartner 
  • Das ROBO Prinzip – research online buy offline 
  • Beziehungen ohne persönlichen Kontakt aufbauen 
  • Wie werde ich zum virtuellen Experten?

MEDIA RICHNESS THEORY

  • Email, Telefon, Video – wann setze ich was gezielt ein? 
  • Vor- und Nachteile der Medien 
  • Wie motiviere ich den Verhandlungspartner zum Einsatz von digitalen Medien?

E-MAIL – STOLPERFALLE ODER WUNDERWAFFE? 

  • Was geht in E-Mail-Kommunikationen verloren? 
  • Basis-Emotionen wie Überraschung, Angst, Freude, Ärger transportieren 
  • Selektive Ignoranz – wie deutet der Verhandlungspartner meine Absichten? 
  • Trigger und emotionale Intelligenz – damit der Andere mitspielt

ERFOLGREICHE STEUERUNG DER DIGITALEN KOMMUNIKATION  

  • Informationsbeschaffung, Vorbereitung und Setup 
  • Digitale Agenda aufbauen 
  • Tools für Zusammenarbeit und Visualisierung 
  • Regeln und Moderation

DIE 4 PRINZIPIEN DER DIGITALEN MODERATION 

  • Gemeinsamen Fokus herstellen 
  • Umgang mit Störungen  
  • Nonverbale Kommunikation kompensieren 
  • Wie motiviere ich zu mehr Online Aktivität?

VIRTUELLE ERFOLGSSTRATEGIEN 

  • Entwickeln von Values und Stories 
  • Den Verhandlungspartner ins Boot holen 
  • Interessen und Wünsche in gemeinsame Ziele verwandeln

DIGITALE HÖFLICHKEIT UND RESPEKT 

  • No-Gos und Fallstricke 
  • „Mit Zucker, ohne Milch“ – Verhaltensregeln kennenlernen 
  • Compliance und IT Sicherheit – was ist zu beachten?

DIE 4 WICHTIGSTEN DIGITALEN KOMMUNIKATIONSMODELLE 

  • Eisbergprinzip / 4-Ohren / Transaktion / Sender - Empfänger Modell 
  • Eigene Kommunikation verbessern und Missverständnisse vermeiden 
  • Es wird gemacht was ich sage - aber wie sage ich es?  
  • Mimik & Gesichtsausdruck - woran erkenne ich die Einstellung des Gegenübers?

DIGITAL IMPRESSION MANAGEMENT 

  • Charisma versus Autorität - welcher Typ bin ich? 
  • Klarheit und Identität statt Harmonie und Anpassung 
  • Souverän wirken und Sicherheit ausstrahlen 
  • Crossmedial begeistern - lernen von Vorbildern 
  • Praxisübung: Persönlichkeitstest 

ÜBUNGEN ZU DEN ERLERNTEN TECHNIKEN (mit gestelltem Laptop oder Tablet) 

  • Formulierungsbeispiele für klare, verständliche E-Mails  
  • Online verhandeln im Einkauf 
  • Interviews führen  
  • Online Verkaufsverhandlungen mit Kunden  
  • Geschäftsprozesse digital begleiten  
  • Dokumente teilen und gemeinsam bearbeiten 
  • Psychologische Hürden erkennen und überwinden

Zeitlicher Ablauf des Seminars

Erster Tag

10.00 Beginn des Seminars

13.00 Gemeinsames Mittagessen

17.00 Ende des ersten Tages

GET-TOGETHER: Management Forum Starnberg lädt Sie am Abend des ersten Tages ein zum Dialog mit der Seminarleitung und den Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch und Kontakte.

Zweiter Tag 

8.30 Beginn des Seminars

12.30 Gemeinsames Mittagessen

17.00 Ende des Seminars

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

Lernziele

1./2. April 2020 in Frankfurt/M.

21./22. Oktober 2020 in München 

Strukturierte digitale Agenda aufbauen, souverän in virtuellen Begegnungen auftreten, den eigenen individuellen Verhandlungsstil trainieren.

Zielgruppen

ZIELGRUPPE Preisinformationen zum Seminar "Digital verhandeln"

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 2.095,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg GmbH schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an dieser Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmenden 10% Preisnachlass. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen behalten wir uns vor.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Frankfurt am Main, DE
01.04.2020 - 02.04.2020 00:00 - 00:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
21.10.2020 - 22.10.2020 00:00 - 00:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5360667

Anbieter-Seminar-Nr.: MFS-product-458

Termine

  • 01.04.2020 - 02.04.2020

    Frankfurt am Main, DE

  • 21.10.2020 - 22.10.2020

    München, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Frankfurt am Main, DE
01.04.2020 - 02.04.2020 00:00 - 00:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
21.10.2020 - 22.10.2020 00:00 - 00:00 Uhr Jetzt buchen ›