Seminar Certified Agile Coach - Seminar / Kurs von CETPM GmbH

Unternehmen in Veränderungsprozessen unterstützen

Inhalte

Modul 1: 3 Tage lernen, erleben und reflektieren in der Gruppe

  • Grundlagen zum agilen Coaching
    • Coachinghaltung und Coachingstile (Wissensvermittlung, Beratung, Befähigung)
    • Aufgabenbereiche und Zielgruppen  (von Management und Führungskräften über Teams bis zu Einzelpersonen)
    • Phasen im Transformations-/Change-Prozess und angemessener Umgang mit verschiedenen Zielgruppen
    • Rollen im Transformations-/Change-Prozess auf Organisations- und Teamebene
  • Instrumente für agile Coaches
    • Moderations- und Interventionstechniken für Gesprächs- und Workshopsituationen (z.B. Facilitation, Gesprächsführungsinstrumente, Visualisierung)
    • Instrumente in der Change-Kommunikation (u.a. Storytelling)
    • Fragetechniken
    • Feedback- und Reflexionstechniken

 

Projekt: Anwendung im eigenen Unternehmen

Ein eigenes Transformations-/Changeprojekt aufgleisen, als Coach begleiten und die Umsetzung reflektieren

 

Modul 2: 1 Tag reflektieren in der Gruppe

  • Reflexion in der Gruppe über die eigenen Coaching-Erfahrungen mit Inputs nach Bedarf
  • Abschlussveranstaltung mit Vorstellung der Projektergebnisse
  • Zertifikatsverleihung

 

Am letzten Tag der Weiterbildung zum Certified Agile Coach bitten wir die Vorgesetzten der Teilnehmenden als unsere Gäste an den Abschlusspräsentationen teilzunehmen.

Lernziele

Das Seminar schließt an den Certified Agile Leader an. Agile Coaches unterstützen Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung agiler Ansätze, Methoden und Instrumente. Während sich in der IT schon relativ klare agile Strukturen und Prozesse herausgebildet haben, müssen diese außerhalb der IT erst noch erarbeitet und angepasst werden. Agile Coaches außerhalb der IT kennen darum einerseits die gängigen Frameworks, sind andererseits aber auch sehr kreativ in der Adaption von Bestehendem auf neue Umgebungen und Bedürfnisse. Dabei treten sie nicht als Berater auf, sondern als Coach. Sie unterstützen die Betroffenen mit ihrem Fachwissen zu Agilität und ihrer agilen Haltung in der Erarbeitung neuer, spezifisch abgestimmter Lösungen zur Organisation.Nach dem ersten Block nehmen Sie sich eine Transferaufgabe vor, die Sie in Ihrem Arbeitskontext umsetzen. Planen Sie darum zwischen den Blöcken ausreichend Zeit und personelle Ressourcen (Mitarbeitende, evtl. Führungskräfte) für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen ein – je nach Projektumfang ca. zwei bis sieben Tage. Die Ergebnisse werden im zweiten Block reflektiert und das Verständnis zu Aufgaben und Haltung von agilen Coaches wird weiter vertieft.

Zielgruppen

Führungskräfte, die bereits über das Zertifikat „Certified Agile Leader“ verfügen und ihr Unternehmen bei der Umsetzung von agilen Methoden und Strukturen als Coaches unterstützen wollen.

SG-Seminar-Nr.: 5350241

Anbieter-Seminar-Nr.: 291

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service