Segment Routing: MPLS und SDN - Seminar / Kurs von ExperTeach Gesellschaft für Netzwerkkompetenz mbH

Konzepte und Anwendungen

Inhalte

Segment Routing (SR) wird das Routing im MPLS-Backbone revolutionieren. Durch die Erweiterung der Routingprotokolle um eine Labelverteilung mit globaler Bedeutung kann auf den Einsatz eines zusätzlichen Protokolls wie LDP verzichtet werden. Das allein wäre aber kein Grund, LDP zu ersetzen. So verspricht SR zusätzlich, die vielen Nachteile des klassischen MPLS-Traffic Engineering (TE) mit RSVP-Signalisierung zu eliminieren und im Zusammenspiel mit SDN-Controllern TE skalierbar, optimiert und administrierbar zu ermöglichen. Darüber hinaus gewinnt ein SR-Netz die Eigenschaft, Fast Rerouting (FRR) garantiert für alle Links im Backbone zu ermöglichen und lässt sich nahtlos in einen bestehenden MPLS-Backbone integrieren. Doch auch außerhalb des MPLS-Backbones kann SR mit seinem einfachen und skalierbaren Source-Routing-Konzept mit Anwendungsmöglichkeiten zum Service Chaining oder Egress Load Sharing punkten.Kursinhalt • Motivation und Gegenüberstellung zur klassischen MPLS-Lösung• SR-Architektur mit MPLS-Dataplane• SR-Architektur mit IPv6-Dataplane• SR-Integration in IS-IS, OSPF und BGP• Zusammenspiel vom klassischen LDP mit SR (Migrationsphase)• Auswirkungen auf bestehende Services wie L2- oder L3-MPLS-VPNs• Topology Independent Fast Rerouting (TI FRR) mit SR• Vergleich von klassischen MPLS-TE mit RSVP zu TE• TE über einen SDN-Controller• Das Path Computation Element (PCE)• Topologieinformation extrahieren mit BGP-LS• TE-Pfade einrichten und überwachen mit PCEP• Anwendungsbeispiele und Use-Cases auch außerhalb des MPLS-Backbones Mit praktischen Übungen in einem Testnetz mit Cisco IOS XR werden die Zusammenhänge verdeutlicht. Zur Illustration eines PCE kommt ein passender SDN-Controller zum Einsatz.Zielgruppe Die Veranstaltung wendet sich an Netzwerkplaner und -administratoren, welche die Möglichkeiten des SR kennenlernen und die nötigen Kenntnisse zur Integration von SR in das eigene Netz erlangen wollen.Voraussetzungen Es werden gute Kenntnisse zu IP- und MPLS-Netzen und speziell zum Routing mit IS-IS oder OSPF und BGP vorausgesetzt. Erfahrungen mit LDP und RSVP in einem MPLS-Backbone sind vorteilhaft.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Dietzenbach, DE
04.03.2020 - 06.03.2020 3 h Jetzt buchen ›
08.06.2020 - 10.06.2020 3 h Jetzt buchen ›
07.10.2020 - 09.10.2020 3 h Jetzt buchen ›
03.03.2021 - 05.03.2021 3 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5289007

Anbieter-Seminar-Nr.: SRMP

Termine

  • 04.03.2020 - 06.03.2020

    Dietzenbach, DE

  • 08.06.2020 - 10.06.2020

    Dietzenbach, DE

  • 07.10.2020 - 09.10.2020

    Dietzenbach, DE

  • 03.03.2021 - 05.03.2021

    Dietzenbach, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Dietzenbach, DE
04.03.2020 - 06.03.2020 3 h Jetzt buchen ›
08.06.2020 - 10.06.2020 3 h Jetzt buchen ›
07.10.2020 - 09.10.2020 3 h Jetzt buchen ›
03.03.2021 - 05.03.2021 3 h Jetzt buchen ›