Scrum Master mit TÜV-Zertifizierung OLD - Seminar / Kurs von mITSM GmbH

Inhalte

Professional-Kurs mit Möglichkeit der TÜV-Zertifizierung. Der Scrum Master ist verantwortlich für das Gelingen von Scrum. Mit hohem Praxisanteil macht der Kurs diese zentrale Rolle erfahrbar und vermittelt das Wissen, um Projekte mit Scrum erfolgreich umsetzen zu können.

Die Teilnehmer erfahren, wie sie die Scrum-Regeln einführen und deren Einhaltung überprüfen, wie mit Störungen und Hindernissen umgegangen wird und wie diese behoben werden können.

Sie lernen, wie die Zusammenarbeit zwischen Product Owner und dem Entwicklungsteam organisiert ist und wie durch situatives Führen unterschiedliche Situationen gemeistert werden können. Ausführliche praktische Übungen machen das Wissen greifbar.

Wichtige Lernziele sind darüber hinaus, welche Voraussetzungen und kritischen Erfolgsfaktoren es für die Einführung von Scrum im Unternehmen gibt, wie die agile Methode bekannt gemacht werden kann, wie sich die Akzeptanz dafür steigern lässt und wie sie skaliert wird.

Voraussetzung zur Teilnahme am Scrum Master-Kurs ist das Foundation-Zertifikat (TÜV SÜD).

Für diesen Kurs lassen sich PDUs für Zertifizierungen des Project Management Institute anrechnen.

Zertifizierungsprüfung

Im Training findet eine intensive Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung des TÜV SÜD am Ende des Kurses statt.

Interessante Paketpreise

Interessenten, die den Foundation- und den Master-Kurs zusammen im Paket buchen, sparen 590.- Euro (zzgl. MwSt.). Im Paket bestehend aus Foundation + Master + Product Owner beträgt der Preisvorteil 780 Euro (zzgl. MwSt.).

 

Kernpunkte der Schulung

Wiederholung und Vertiefung

  • Motivation und Hintergrund
  • Empirische Prozesssteuerung
  • Zentrale Aspekte von Agilität
  • Rollen, Rituale und Artefakte in Scrum
  • Scrum Boards

  

DevOps

  • Überblick, Ideen und Grundsätze von DevOps
  • Einführung von DevOps
  • Toolchains
  • Continuous Integration & Continuous Delivery

  

Kanban

  • Überblick, Ideen und Grundsätze von Kanban
  • Umsetzung in der Entwicklung
  • Kanban Prinzipien
  • Kanban Boards

  

Agiles Testen

  • Grundprinzipien agilen Testens
  • Auflösung der Rolle des Testers
  • Testen in Scrum

  

Einführen von Scrum

  • Motivation und Philosophie
  • Voraussetzung und kritische Erfolgsfaktoren
  • Vorgehensweise - Pilot und Etablierungsphase
  • Kommunikation in alle Richtungen
  • Projektmanagement-Werkzeuge für agiles Projektmanagement

  

Scrum skalieren / Große und verteilte Projekte

  • Scrum of Scrums
  • Chief Product Owner & Product Owner Team
  • Offshoring und Outsourcing in Scrum
  • Frameworks zur Skalierung: LeSS und SAFe

  

Team-Autonomie und Governance

  • Teamführung und Servant Leadership
  • Coach und Change Agent
  • Rahmenbedingungen und Prinzipien
  • Governance - Vorgaben von außen und der Umgang damit
  • Team-Regeln - eigene Vorgaben und der Umgang damit

  

Tätigkeiten und Techniken für das tägliche Arbeiten

  • Erkennen, Verbessern und Eskalieren
  • Taskboards
  • Umgang mit Störfaktoren (Impediments)
  • Moderation und Kommunikation
  • Bewertung der Agilität

  

Mediation und Konfliktlösung

  • Feedback-Techniken
  • Regeln zur Konfliktlösung
  • Ausrichtung und Vision

  

Prüfungsvorbereitung und Zertifizierungsprüfung

 

Im Paket bestehend aus Foundation + Master + Product Owner

SG-Seminar-Nr.: 5294155

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service