Schwingquarze, Quarzoszillatoren und -filter (33378) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Grundlagen und Praxisanwendungen

Inhalte

Ziel des Seminars: Dieses Seminar soll das Wissen über die Eigenschaften und die Applikation von Schwingquarzen, Quarzoszillatoren, Quarzfiltern, Oberflächenwellen (SAW)-Komponenten und anderen piezoelektrischen Bauelementen vertiefen und Kenntnisse über den optimalen Einsatz dieser Bauelemente vermitteln. Neben den "regulären“ Eigenschaften werden auch die unerwünschten – oft wenig bekannten – Eigenschaften angesprochen, die Ursache für viele Probleme in der Anwendung sind. Zusätzlich werden alternative Bauelemente wie Keramikresonatoren und MEMS-Oszillatoren sowie neuartige Piezomaterialien wie Langasit (LGS), Langatat (LGT) und Galliumphosphat (GaPO4) behandelt. Für die Anwender von Schwingquarzen werden ausführliche Dimensionierungshinweise und -regeln für Quarzoszillatoren angeboten. Darüber hinaus werden die Grundlagen der Messtechnik von Quarzen und Oszillatoren vermittelt und die zugrunde liegenden Normen angesprochen.

SG-Seminar-Nr.: 1473794

Anbieter-Seminar-Nr.: 33378

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service