Schutz von Generatoren und Kraftwerksblöcken (33294) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Wirksamer Schutz vor Erdschlüssen, Kurzschlüsse und anderen Fehlerursachen

Inhalte

Neben der Neuerrichtung von Kraftwerksblöcken stehen auch viele zur Revision an. Diese Anlagen sind gegenüber unzulässigen Beanspruchungen wie Erdschlüsse, Kurzschlüsse und andere Fehlerursachen wirksam zu schützen. Dies verlangt sowohl vom Errichter als auch Betreiber Grundkenntnisse im Schutz von Generatoren und Kraftwerksblöcken. Ziel des Seminars: In diesem Seminar werden Grundkenntnisse zum Schutz von Generatoren und Kraftwerksblöcken vermittelt. Sie lernen die wesentlichen Schutzprinzipien und ihren Einsatz in Abhängigkeit von Anlagengröße und -ausführung kennen. Ausgewählte Beispiele dienen Ihnen als Hilfestellung für eigene technische Umsetzungen und Anwendungen. Hierbei lernen Sie neben typischen Schutzeinstellungen auch die Auslegung von Stromwandlern kennen. Inhalt des Seminars: > Einführung in den Generatorenschutz > Vertiefung von Schutzprinzipien > Engineering und Inbetriebnahme > Auslegung von Stromwandlern > Anlagenausführung mit digitalen Schutzeinrichtungen

SG-Seminar-Nr.: 1507824

Anbieter-Seminar-Nr.: 33294

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service