Schaltgerätekombinationen (SK) nach DIN EN 61439 - Seminar / Kurs von Haus der Technik e.V.

Inhalte

In diesem 2-tägigen Seminar werden die Anforderungen an die Projektierung und den Bau einer Schaltgerätekombination (SK) erläutert.

Die neu festgelegten Bauartnachweise ersetzen die in der alten Norm (DIN EN 60439) oft missverstandenen und falsch interpretierten Begriffen TSK und PTSK.

Merkmale, die zur Bestimmung  der elektrischen Eigenschaften einer SK notwendig sind, werden praxisnah besprochen und erklärt.

Dies umfasst:

  • Bemessungsstrom eines Stromkreises  Inc  
  • Bemessungsstrom der Schaltgerätekombination  InA 
  • Bedingter Bemessungskurzschlussstrom ICC 
  • Bemessungsbelastungsfaktor RDF

Die äußeren Schnittstellen die eine funktionsfähige Schaltgerätekombination beschreiben, werden anhand des „Blackbox“-Modells  aufgezeigt, dazu gehören:

  • Anschluss an das elektrische Netz
  • Stromkreise & Verbraucher
  • Aufstellungs- & Umgebungsbedingungen
  • Bedienen & Warten

Besonderes Augenmerk wird auf den Erwärmungsnachweis und die Verantwortlichkeiten der Beteiligten an einer SK gelegt.

 

Zum Thema

Schaltanlagen und Schaltgeräte sind in der elektrischen Energieverteilung weit verbreitet. Die neue Schaltgeräte Norm DIN EN 61439 hat erhebliche Auswirkungen auf die elektrische Energieverteilung in der Industrie, bei der Hausinstallation, auf Baustellen. Sie ist gilt ebenfalls für Ladesäulen bei der Elektromobilität.

Neben den Veränderungen, die die Planung einer Schaltanlage betreffen, kommen auf den Hersteller einer Schaltgerätekombination neue Aufgaben und Verantwortungen zu.   

 

Zielsetzung

Das Seminar vermittelt die Anforderungen an die Projektierung und den Bau einer Schaltgerätekombination. 

Die neue Norm DIN EN 61439-1-2-3, die neben der Anpassung an den aktuellen Stand der Technik auch neue Begriffe, Bemessungen und Prüfungen beinhaltet, macht es erforderlich, dass sich alle Fachleute, die sich mit Planung, Herstellung und Betreiben von Niederspannungs-Schaltanlagen und Verteilern befassen,  intensiv mit den neuen Inhalten beschäftigen.

 

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Essen, DE
03.11.2020 - 04.11.2020 8 h Jetzt buchen ›
15.06.2021 - 16.06.2021 8 h Jetzt buchen ›
09.11.2021 - 10.11.2021 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5261980

Termine

  • 03.11.2020 - 04.11.2020

    Essen, DE

  • 15.06.2021 - 16.06.2021

    Essen, DE

  • 09.11.2021 - 10.11.2021

    Essen, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Essen, DE
03.11.2020 - 04.11.2020 8 h Jetzt buchen ›
15.06.2021 - 16.06.2021 8 h Jetzt buchen ›
09.11.2021 - 10.11.2021 8 h Jetzt buchen ›