Schadensanalytik für Überspannungs- und Kriechstromschäden - Seminar / Kurs von ZESTRON Europe Academy

Inhalte

Bei Baugruppen kann es abhängig von Umwelteinflüssen und Schaltungsdesign zu Ausfällen kommen. Um hier Abhilfe zu schaffen, müssen Fehlerbilder erkannt und verstanden werden. Das Training bietet Ihnen eine systematische Herangehensweise an die Schadensanalyse und deren Umsetzng in die Praxis.

 

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Schadensfälle systematisch aufzuarbeiten
  • Sie erhalten einen Überblick zum analytischen Handwerkszeug
  • Transfer in die Praxis: Bearbeitung von Schadensfällen
  • Sie kennen die Ansatzpunkte der Schadensanalytik aus Sicht des Designs und Analytik
  • Sie erschließen durch Schadensanalyse entscheidende Ansatzpunkte für Verbesserungen Ihres Fertigungsprozesses

Lernziele

Das lernen Sie

  • Sie lernen Schadensfälle systematisch aufzuarbeiten
  • Sie erhalten einen Überblick zum analytischen Handwerkszeug
  • Transfer in die Praxis: Bearbeitung von Schadensfällen
  • Sie kennen die Ansatzpunkte der Schadensanalytik aus Sicht des Designs und Analytik
  • Sie erschließen durch Schadensanalyse entscheidende Ansatzpunkte für Verbesserungen Ihres Fertigungsprozesses

SG-Seminar-Nr.: 5298705

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service