Sanierung und Abwicklung - Seminar / Kurs von VÖB-Service GmbH

Inhalte

Die Sanierungsplanung gemäß dem Sanierungs- und Abwicklungsgesetz (SAG) und deren Eingliederung in die Geschäftsorganisation soll die Widerstandfähigkeit und Reagibilität von deutschen Kreditinstituten gegenüber möglichen Krisenszenarien deutlich verbessern. Im Rahmen des Krisenmanagements gewinnen derzeit auch die Fragestellungen rund um die Abwicklungsplanung signifikant an Bedeutung. Schwerpunkte bilden hierbei die Prüfung der Abwicklungsfähigkeit, die Abwicklungsinstrumente (u. a. Bail-In), die Voraussetzungen einer effizienten Abwicklung (u. a. MREL und TLAC) sowie der Umgang mit Abwicklungshindernissen. Unser Seminar bringt Ihnen den Aufbau dieser regulatorischen Anforderung nahe und zeigt Ihnen gleichzeitig auf, wie Sie bereits vorhandene interne Komponenten z. B. aus dem Risikocontrolling und dem Strategiebereich synergetisch integrieren sowie - falls nötig - geeignet weiterentwickeln können.

Zielgruppen

Gesamtbank-/Konzernsteuerung, Controlling/Risikomanagement, Rechn.-Wesen/Accounting

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Bonn, DE
21.10.2019 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5136900

Anbieter-Seminar-Nr.: 19633

Termine

  • 21.10.2019

    Bonn, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Bonn, DE
21.10.2019 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›