Safety Integrity Level (SIL) (33333) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Einführung in die IEC/EN 61508

Inhalte

Die EN 61508 und die daraus abgeleiteten Sektornormen stellen die anerkannten Regeln der funktionalen Sicherheit dar. Wesentliche Bestandteile dieser Normen sind der Begriff SIL, das risikobasierte Konzept, der Sicherheitslebenszyklus, das Management der funktionalen Sicherheit sowie die Berechnung der Versagenswahrscheinlichkeit (PFD-Berechnung). Ziel des Seminars: Die Teilnehmer sollen die grundlegenden Prinzipien und Konzepte der EN 61508 Teil 1 verstehen. Hierzu wird das prinzipielle Vorgehen bei der Gefährdungs- und Risikoanalyse zur Ermittlung der SIL-Anforderung erklärt. Ausgehend von systematischen und zufälligen Fehlern werden die Maßnahmen zur SIL-Erreichung besprochen (Fehlervermeidung, Fehlerbeherrschung). Die Berechnung der Versagenswahrscheinlichkeit wird nach einer kurzen Einführung in die Zuverlässigkeitstechnik anhand eines praktischen Beispiels (Überfüllsicherung) demonstriert.

SG-Seminar-Nr.: 1473792

Anbieter-Seminar-Nr.: 33333

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service