Sachkundelehrgang: Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör (Sachkunde Endoskopie) - Seminar / Kurs von Akademie für Gesundheits-und Sozialberufe gemeinnützige GmbH

Inhalte

Lehrgangsinhalte gemäß dem aktuellen Rahmenplan der DGSV/SGSV:

  • Einführung
  • Gesetzliche und normative Grundlagen
  • Grundlagen der Mikrobiologie und Epidemiologie
  • Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Qualitätsmanagement
  • Aufbereitung von Medizinprodukten im Medizinproduktekreislauf (Grundlagen der Aufbereitung, Dekontamination, Sichtkontrolle, Pflege, Funktionskontrolle, jeweils von chirurgischem Instrumentarium, flexiblen und starren Endoskopen, Packen und Verpacken, Sterilisation und Freigabe zur Nutzung)
  • Schriftliche Kenntnisprüfung

Lernziele

Im Rahmen des Sachkundelehrgangs zum Erwerb der Sachkenntnis gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) für die Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör in der ärztlichen Praxis oder in einer Endoskopieeinheit gemäß Qualifizierungsrichtlinie der DGSV werden die gemäß Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) in Verbindung mit der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) geforderten Grundkenntnisse für die Aufbereitung von Medizinprodukten vermittelt.Schwerpunkte liegen neben der Aufbereitung von Medizinprodukten insbesondere bei den praktischen Aspekten des Aufbereitungskreislaufs sowie bei den verschiedenen Aufbereitungsverfahren (z.B. Reinigungs-, Desinfektions- und Sterilisationsverfahren).Die Lehrgangsinhalte in Bezug auf Rechtsgrundlagen, Qualitätssicherung sowie der Mikrobiologie und Hygiene bauen auf den grundlegenden Kenntnissen der Berufsausbildung in einem Medizinalfachberuf auf.

Abschluss Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV/SGSV) und Teilnahmebescheinigung der AGSB gemeinnützige GmbHDauer Mindestens 40 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten zzgl. schriftliche Prüfung.Preisdetails Teilnahmegebühr: 555,00 € (inklusive Lehrgangsunterlagen und Literatur)Prüfungsgebühr: 55,00 €Zugangsvoraussetzung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Medizinalfachberuf
  • Folgende Berufe werden als Medizinalfachberufe anerkannt:
    • Medizinische/zahnmedizinische Fachangestellte (vormals Arzthelfer/in)
    • Medizintechnische Assistenten (z.B. MTA, RTA, PTA)
    • Gesundheits- und Krankenpflegeberufe
    • Hebammen und Entbindungspfleger
    • Altenpflegeberufe
  • Praktische Erfahrungen in der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör

Zulassungsvoraussetzung für Prüfung Nachweis der regelmäßigen Teilnahme am theoretischen Unterricht (Fehlzeiten maximal 10 %)Hinweise Die AGSB gGmbH ist eine durch die Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV/SGSV) anerkannte Bildungsstätte.Sie erhalten 16 Fortbildungspunkte

Zielgruppen

Mitarbeiter aus Praxen oder Endoskopieeinheiten, die mit der Aufbereitung von flexiblen Endoskopen und deren Zubehör betraut sind.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bad Liebenstein, DE
09.09.2019 - 13.09.2019 08:30 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5207204

Anbieter-Seminar-Nr.: WEBI011

Termine

  • 09.09.2019 - 13.09.2019

    Bad Liebenstein, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Bad Liebenstein, DE
09.09.2019 - 13.09.2019 08:30 - 16:00 Uhr 40 h Jetzt buchen ›