Sachbearbeiter für Schutzrechte (TÜV). 01769 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Patente, Marken, Design – Anmeldung, Fristwahrung, Umschreibung, Archivierung und Kommunikation mit Ämtern.

Inhalte

Die Anmeldung und Aufrechterhaltung von Schutzrechten ist mit zahlreichen Arbeiten verbunden. Fehler können zum Verlust eines Schutzrechts und damit zur Vernichtung erheblicher Werte führen. Die Sacharbeit zu Patent-, Marken- und Designschutz erfordert daher neben den erforderlichen Fachkenntnissen ein hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit. In diesem Modul werden Sie mit der Organisation einer Patent- und Markenabteilung bzw. -kanzlei, deren Arbeitsabläufe und mit der Zusammenarbeit der verschiedenen Akteure vertraut gemacht. Nach diesem Abschlussmodul 3a unserer Weiterbildung zum Thema Schutzrechte / Patente können Sie ein Personenzertifikat erlangen, das Ihnen die Qualifikation als "Sachbearbeiter für Schutzrechte (TÜV)" bescheinigt. Organisation von Patent- und Markenabteilungen / -kanzleienZusammenarbeit interner und externer AkteureArbeitsabläufe in einer Patent- und Markenabteilung: Aktenführung, Fristenüberwachung, Posteingang und Postausgang, Ablage und ArchivAnmeldung von Patenten, Marken und DesignsWeitere VerfahrensschritteArten und Berechnungen von Fristen, Nachfristen und die Möglichkeit von FristverlängerungenWas kann man bei Fristversäumnis tun? Weiterbehandlung und WiedereinsetzungGebühren im VerfahrensverlaufWie wird mit den Ämtern kommuniziert?Zusammenarbeit und Kommunikation mit unternehmensinternen Auftraggebern bzw. externen MandantenVollmachten, Erfinderbenennungen und PrioritätsbelegeUnterschriften, Bestätigungen und Übersetzungen zu Unterlagen (notarielle Beglaubigungen, Überbeglaubigungen, Legalisierungen)Umschreibung von SchutzrechtenWie werden amtliche Register überprüft und wie erhält man aktuelle Registerauszüge zu Schutzrechten?Prüfung durch PersCert TÜV

Lernziele

Sie verfügen über die erforderlichen rechtlichen und organisatorischen Kenntnisse zur kompetenten Sachbearbeitung von Schutzrechten.Sie können die verschiedenen Schutzrechte anmelden und weiteren Schritte einleiten.Sie kennen wichtige Fristen und deren Überwachung sowie die Gebührenregelungen.Sie wissen mit Ämtern, Gerichten und Erfindern professionellzusammenzuarbeiten.

Zielgruppen

Patentsachbearbeiter; Bürofachkräfte und Assistenten aus Industrie und Kanzleien; Quereinsteiger, die sich in die Sachbearbeitung von Schutzrechten einarbeiten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Nürnberg, DE
26.10.2021 - 27.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5886848

Anbieter-Seminar-Nr.: 01769

Termine

  • 26.10.2021 - 27.10.2021

    Nürnberg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Nürnberg, DE
26.10.2021 - 27.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›