SQL Tuning (Oracle) - Seminar / Kurs von Database Solutions Fabian Gaußling

Inhalte

Die 3-tägige SQL Tuning Schulung zeigt dem fortgeschrittenen SQL Entwickler, wie man inperformante SQLs verbessert und somit sowohl die Nerven der Anwender schont als auch die Systemressourcen.

Die SQL Tuning Schulung startet mit einer Einführung in die Oracle Datenbank Architektur, die essentiell ist, wenn man SQLs tunen möchte. Weiter geht’s mit grundlegenden Begriffen und Konzepten aus dem Bereich SQL Tuning (Optimizer, Kosten, Statistiken, Zugriffspfade, etc.). Danach beschäftigen Sie sich mit den praktischen Grundlagen, d.h. Statistiken und wie man sie erstellt, etc. und mit den Ausführungsplänen. Diese sind absolut notwendig und in diesem Abschnitt lernen Sie, Ausführungspläne zu lesen und zu verstehen. Dabei wird auch auf die verschiedenen Möglichkeiten eingegangen, wie man an die Ausführungspläne ran kommt.

Nachdem wir die Grundlagen gelegt haben können wir uns um die eigentlichen SQL Tuning Aspekte kümmern, d.h. wie erkenne Ich, ob und an welchen Stellen mein SQL ineffizient ist und wie kann ich es in solch einem Fall verbessern. In diesem Abschnitt analysieren wir im Detail Ausführungspläne und lernen u.a. auch verschiedene Datenbank Objekte kennen, um ggf. die Performance zu erhöhen. Zu diesen Objekten zählen: Indizes (B-Tree, Bitmap, Funktions, …), Partitionierung + Materialized Views (+ Logs).

Abgeschlossen wird diese Schulung mit einem kursumfassenden Workshop, in dem sich jeder noch einmal allumfassend mit dem Tuning einiger SQL Statements beschäftigen kann.

Bei der SQL Tuning Schulung wird Wert gelegt auf hohen Praxisbezug und Nutzen für die tägliche Arbeit. Vor diesem Hintergrund besteht ein Großteil des Kurses aus aktiver Arbeit anhand zahlreicher Beispiele und Übungsaufgaben am Rechner. Am letzten Tag wird der gesamte Stoff in einer übergreifenden Übung wiederholt.

Jeder Teilnehmer erhält ein Schulungsskript (ca. 80 Seiten), in dem die Inhalte alle nochmal schriftlich festgehalten sind. Außerdem die Schulungsdatenbank inklusive Testdaten, Beispielen,Übungsaufgaben und Musterlösungen.

Da SQL Tuning immer abhängig ist von der eingesetzten Datenbank, muss man sich für eine entsprechende Schulung entscheiden. Ich beschränke mich in meiner SQL Tuning Schulung ausschließlich auf Oracle Datenbanken.

Detaillierter Inhalt der SQL Tuning Schulung
  1. Grundlagen
  2. Oracle Architektur (Blöcke, etc.)
  3. Tuning Begriffe (Kosten+Optimizer, Ausführungspläne+Statistiken,…)
  4. Grundlegender Ablauf SQL Tuning
  5. Ausführungspläne
  6. Wie kommt man an die Ausführungspläne ran?
  7. Aufbau und Struktur
  8. Autotrace, TK-Prof, DBMS_XPLAN, …
  9. Statistiken
  10. Was ist das und wozu werden sie benötigt?
  11. Erstellen & Verwalten
  12. Histogramme
  13. DB Konstrukte zur Performancesteigerung
  14. Indextypen (B-Tree, Bitmap, Funktion, …)
  15. Partitionierung
  16. Material Views
  17. SQL Tuning
  18. Zugriffspfade, Join-Reihenfolge, Join-Typen
  19. Engpässe im SQL identifizieren
  20. SQL Regeln (und was das im Ausführungsplan bedeutet)
  21. Sonstiges
  22. Tuning Workshop
  23. Ausblick und Abschluss

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
20.10.2020 - 22.10.2020 09:00 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
01.12.2020 - 03.12.2020 10:00 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5437773

Termine

  • 20.10.2020 - 22.10.2020

    Hamburg, DE

  • 01.12.2020 - 03.12.2020

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
20.10.2020 - 22.10.2020 09:00 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
01.12.2020 - 03.12.2020 10:00 - 16:00 Uhr 24 h Jetzt buchen ›