SGU-Schulung zur Vorbereitung auf die Prüfung zur SCC-Zertifizierung - für operativ tätige Führungskräfte - Seminar / Kurs von TÜV Akademie GmbH

Inhalte

  • Gesetzliche Bestimmungen
  • Gefährdungs- und Risikobeurteilung
  • Unfallursachen, Unfallverhütung und Unfallmeldung
  • Sicherheitsgerechtes Verhalten
  • Betriebliche Organisation
  • Arbeitsplatz- und Tätigkeitsvorgaben
  • Notfallmaßnahmen
  • Gefahrstoffe
  • Brand- und Explosionsschutz
  • Arbeitsmittel
  • Arbeitsverfahren
  • Elektrizität und Strahlung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Schriftliche Abschlussprüfung

Lernziele

Für den Einsatz in verschiedenen Industriebranchen im In- und Ausland werden Nachweise über die Kenntnisse zu Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz gefordert.

Die Teilnehmer erhalten eine praxisbezogene Schulung nach den Anforderungen des SCC-Regelwerkes entsprechend dem normativen SCC-Dokument 017 (Version 2011). Ihnen werden wichtige Informationen zum sicheren Arbeiten vermittelt und sie werden optimal auf die anschließende Prüfung vorbereitet. Technische Dienstleister (Kontraktoren) erfüllen durch das Absolvieren von Schulung und Prüfung einen internationalen Standard im Bereich Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzmanagement und können in Betriebsstätten des Auftraggebers tätig sein.

AbschlussZertifikat mit 10-jähriger Gültigkeit der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V.

Dauer16 Seminarstunden08:30 bis 16:00 Uhr

PreisdetailsSeminar: 630,00 € (zzgl. MwSt.) / 749,70 € (inkl. MwSt.) Prüfung und Personenzertifikat: 160,00 € (zzgl. MwSt.) / 190,40 € (inkl. MwSt.)

Der Preis enthält Seminarverpflegung und Lehrgangsunterlagen.

Zulassungsvoraussetzung zur Erstprüfung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung gem. BBiG bzw. gleichwertige oder höherwertige Ausbildung in Deutschland oder
  • Abgeschlossene ausländische Berufsausbildung und mind. ein Jahr Berufserfahrung in Deutschland oder
  • Nachweis mind. 3-jähriger Berufserfahrung in Deutschland in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf

Zulassungsvoraussetzung zur Rezertifizierungsprüfung

  • noch gültige SGU-Prüfung

HinweiseFür operativ tätige Führungskräfte ohne in Deutschland anerkannten Berufsabschluss ist eine 24-stündige Fortbildung zu absolvieren.

Zielgruppen

Operativ tätige Führungskräfte wie Bauleiter, Projektleiter, Meister, Poliere, Obermonteure und Vorarbeiter in Unternehmen und Subunternehmen der Chemie, Petrochemie, Bauwirtschaft, Elektrotechnik und des Maschinenbaus

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Gera, DE
27.11.2019 - 28.11.2019 08:30 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1743046

Anbieter-Seminar-Nr.: AGAG013

Termine

  • 27.11.2019 - 28.11.2019

    Gera, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Gera, DE
27.11.2019 - 28.11.2019 08:30 - 16:00 Uhr 16 h Jetzt buchen ›