SCRUM Master mit Zertifizierungsvorbereitung - Seminar / Kurs von GRUNDIG AKADEMIE

Inhalte

In diesem Kurs lernen Sie die Prinzipien und grundlegenden Vorgehensweisen mit SCRUM kennen und bereiten sich auf die Prüfung zum SCRUM Master der Scrum.org vor.

SCRUM ist in aller Munde. Ursprünglich aus der Softwareentwicklung stammend setzt sich SCRUM mehr und mehr auch in anderen Bereichen wie z. B. wie Produktentwicklung, Werbung, Marketing, Support, etc. durch. Auch Sie haben sicher schon mal von agilem Projektmanagement gehört oder darüber nachgedacht, wie es wäre, mit einer solchen Methode Ihre Projekte zu planen, mit Ihrem Team durchzuführen und erfolgreich abzuschließen.

Der agile Ansatz ermöglicht es bereits in vielen Unternehmen, in kürzerer Zeit, mit minimierten Risiken und häufig auch Kosten und Ressourcen dem Bedarf von internen und externen Kunden entsprechende Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.

Damit dies erfolgreich funktionieren kann, sind Rollen und Verantwortung der einzelnen Akteure, Abläufe, Arbeit der Projektteams, Reporting, etc. klar geregelt. Das erleichtert das Arbeiten und die Ergebnissicherung. Besondere Aufgaben und Verantwortung für den gesamten Prozess kommen dem SCRUM Master und dem SCRUM Product Owner zu. Der SCRUM Master unterstützt das Team bei Verbesserungen in der Zusammenarbeit untereinander, räumt Hindernisse aus dem Weg, optimiert die Unterstützung durch das Unternehmen. Der Product Owner ist für die konkrete Führung des Projekts mit seinem Team von der Vision bis zum erfolgreichen Abschluss verantwortlich.

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sind theoretische SCRUM-Erfahrungen hilfreich.

Wir empfehlen zur Vorbereitung das Training Agile Scrum Foundation zu besuchen.

Es ist sinnvoll, wenn Sie sich mit dem Buch "Scrum verstehen nund erfolgreich einsetzen" von Stefan Roock(Autor),Henning Wolf(Autor)  oder den aktuellen (2016 in Englisch) Scrum-Guide mit den Empfehlungen von Ken Schwaber und Dr. Jeff Sutherland auf den Kurs vorbereiten.

SCRUM Guide in englischer Sprache (2016) als Link auf folgendes Dokument

SCRUM Guide in deutscher Sprache (2013) als Link auf folgendes Dokument

 

Methoden

Transfer in die Praxis als oberstes Prinzip

Abwechslungsreiche Trainings- Gestaltung mit Trainerinput, Fallbeispielen, Gruppenarbeiten, kollegialem Feedback und  Transferszenarien in Ihr Arbeitsumfeld

Schwerpunkte

Wofür steht Scrum?
  • Agil oder traditionell
  • Denkweisen, Werte, Prinzipien
  • Wie ist Scrum entstanden?
  • Das Agile Manifest, Scrum Prinzipien
  • Beispiele erfolgreich arbeitender agiler Teams
Rollen in Scrum: Scrum Master, Product Owner und Teammitglied
  • Der Scrum Master: Aufgaben und das Rollenverständnis
  • Der Product Owner: Der Umgang mit Anforderungen, Priorisieren, ROI, Planung und Kommunikation, von der Vision zum Produkt Backlog, zum ersten Sprint Planning und Sprint Backlog
  • Das Entwicklungsteam
Was man als Scrum Master, PO und Teammitglied tun und was man besser lassen sollte Die Scrum Meetings
  • Daily Scrum
  • Sprint-Planning
  • Sprint-Review
  • Retrospektiven
Scrum Artefakte
  • Product Backlog
  • Sprint Backlog
  • (Produkt)Inkrement
Scrum Best Practices
  • 3 Rollen, 4 Meetings, 3 Artefakte
  • Ready und Done
  • Release-Planungen optimieren
  • ScrumButs
  • Scrum Best Practices
Auswirkungen auf Organisationen Prüfungsvorbereitung: Fragen und Antworten Prüfung

Nach diesem Seminar können Sie die Prüfung zum Professional Scrum Master der Scrum.org ablegen. Die Prüfung erfolgt in eigener Regie, online und kann zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Seminar abgelegt werden. Die Prüfung umfasst 80 Fragen, die in 60 Minuten zu beantworten sind. Die Prüfungsgebühr beträgt derzeit 150 US$.

Sie ist nicht im Seminarpreis enthalten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Seminar.

 

SCRUM-Prüfung PSM I (Professional SCRUM Master Level I)

Dauer: 60 Minuten

Format: Multiple Choice sowie Richtig/Falsch Fragen

Mindestquote zum Bestehen: 85 %

Sprache: Englisch

 

Um zur Prüfung zu gelangen, klicken Sie bitte hier:

Dauer

2 Tage

1. Tag 10:00 - 18:00 Uhr 2. Tag 09:00 - 17:00 Uhr

Lernziele

  • Sie kennen die Grundlagen der SCRUM-Methoden für Agiles Projektmanagement.
  • Sie wissen wo und wie Sie SCRUM in Ihrem Unternehmen , Ihrer Organisation einsetzen können
  • Sie können SCRUM einführen und umsetzen
  • Sie kennen die Rollen und Verantwortung von SCRUM-Master, SCRUM-Product-Owner und SCRUM-Team
  • Sie wissen, wie Sie diese Methode skalieren
  • Sie wissen, wie man SCRUM mit anderen Methoden des Projektmanagements kombiniert

Im Anschluss an dieses Seminar haben die Teilnehmer die nötigen Informationen, um die Prüfung der Scrum.org zum Professional Scrum Master abzulegen.

Zielgruppen

Projektmanager, Projektmitarbeiter, Produktmanager, Produktentwickler, Softwareentwickler und -architekten, Tester, Teamleiter und IT-Manager

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Nürnberg, DE
10.07.2019 - 11.07.2019 16 h Jetzt buchen ›
16.10.2019 - 17.10.2019 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1789062

Anbieter-Seminar-Nr.: s1465

Termine

  • 10.07.2019 - 11.07.2019

    Nürnberg, DE

  • 16.10.2019 - 17.10.2019

    Nürnberg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Nürnberg, DE
10.07.2019 - 11.07.2019 16 h Jetzt buchen ›
16.10.2019 - 17.10.2019 16 h Jetzt buchen ›