Rufanlagen - Fachkraft nach DIN VDE 083 - Seminar / Kurs von Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit mbH

Planung, Errichtung, Instandhaltung und Betrieb von Rufanlagen für Krankenhäuser und Pflegeinrichtungen

Inhalte

Für Rufanlagen gilt seit Juni 2016 die geänderte DIN VDE 0834-1. Demnach dürfen Rufanlagen nur von geschulten Fachkräften geplant, errichtet, betrieben und instand gehalten werden. Rufanlagen sind für Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Justizvollzugsanstalten vorgeschrieben und dienen dem Herbeirufen des Pflegepersonals durch den Patienten. Die Anlagen werden auch als Lichtruf, Schwesternruf, Personenruf oder Patientenruf bezeichnet.

  • Inhalt der DIN VDE 0834-1 für Rufanlagen
  • Normen- und Rechtsgrundlagen – Überblick: DIN VDE 0834-1, DIN VDE 0834-2, HeimMindBauV, DIN 77800, DIN 18040
  • Abgrenzung: Rufanlagen, Lichtrufanlagen, Schwesternrufanlagen, Personenrufanlagen
  • Komponenten und Aufbau von Rufanlagen
  • Anforderungen an Rufanlagen
  • Leistungsmerkmale von Rufanlagen
  • Planung und Projektierung von Rufanlagen
  • Projektierungsbeispiele
  • Schriftliche Prüfung zu Fachkraft

Lernziele

Das eintägige Seminar vermittelt die nach DIN VDE 0834-1 geforderte Sachkunde zur Fachkraft für Rufanlagen, damit Sie die Anlagen selbständig planen, installieren, betreiben und instand halten können. Neben den Grundlagen der Normen erhalten Sie einen technischen Überblick über die Anlagen und ihre Leistungsmerkmale. Mit den Hinweisen zur Planung und Projektierung können Sie auf fachlicher Augenhöhe die Anforderungen umsetzen. Checklisten für die Inspektion und Instandhaltung runden das Seminar ab.

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, Justizvollzugsanstalten, Ingenieurbüros, Errichter, Facility Manager und Sachverständige, Technische Leiter, Elektrofachkräfte, Haustechniker, Arbeitsverantwortliche und Sicherheitsbeauftragte.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Augsburg, Bayern, DE
25.11.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Essen, DE
04.11.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
29.10.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
10.12.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
12.11.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
16.12.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
30.09.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h  

SG-Seminar-Nr.: 5281818

Termine

  • 29.10.2020

    Hamburg, DE

  • 04.11.2020

    Essen, DE

  • 12.11.2020

    Leipzig, DE

  • 25.11.2020

    Augsburg, Bayern, DE

  • 10.12.2020

    Hannover, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Augsburg, Bayern, DE
25.11.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Essen, DE
04.11.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
29.10.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Hannover, DE
10.12.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
12.11.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
16.12.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
30.09.2020 10:00 - 16:30 Uhr 6.5 h