Rückstellungen - Seminar / Kurs von CA controller akademie

Inhalte

Es ist vor allem kompaktes Praxiswissen rund um die wichtigsten, praxisrelevanten Regelungen des „Bilanzierungsklassikers“ Rückstellungen im Kontext der HGB- und IFRS-Bilanzierung, das Sie an diesem Seminartag erwartet. Mittels zahlreicher Best-Practice-Beispiele aus neueren Geschäftsberichten vermitteln wir Ihnen die wichtigsten Problemfelder. Und anhand einer Analyse von Fehlerfeststellungen der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) lernen Sie typische Fehler kennen, die es zu vermeiden gilt. Insbesondere das Erkennen und Nutzen von Ermessensspielräumen und sachverhaltsgestaltenden Maßnahmen stehen dabei im Fokus. Fallstudien runden den Seminartag ab, dessen Hauptaugenmerk auf Themen liegt wie: IFRS, HGB und Bilanzsteuerrecht – Vergleich der drei relevanten Rechtsnormen; Aufzeigen aller wesentlichen Rückstellungsarten, z. B. Drohverlustrückstellungen, Rückstellungen für Restrukturierungsmaßnahmen, Rückbau-, Abbruch-, Entsorgungs- oder ähnliche Verpflichtungen; Ansatzvoraussetzungen dem Grunde nach, Ermessensspielräume und Bewertungsfragen mit Berücksichtigung von Wahrscheinlichkeiten und Zinseffekten sowie Ausweisfragen (EBIT oder Finanzergebnis) nach HGB und IFRS. Ein Blick auf die aktuellen Praxisentwicklungen rundet das Seminar ab.
Es ist vor allem kompaktes Praxiswissen rund um die wichtigsten, praxisrelevanten Regelungen des „Bilanzierungsklassikers“ Rückstellungen im Kontext der HGB- und IFRS-Bilanzierung, das Sie an dies ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Bei diesem 1-Tages-Seminar lernen Sie die sichere Anwendung der zentralen Regelungen bei der Bilanzierung von Rückstellungen. Zudem erfahren Sie Ermessensspielräume bei Ansatz und Bewertung dieser wichtigen Bilanzposition.
Bei diesem 1-Tages-Seminar lernen Sie die sichere Anwendung der zentralen Regelungen bei der Bilanzierung von Rückstellungen. Zudem erfahren Sie Ermessensspielräume bei Ansatz und Bewertung dieser w ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Ein ideales Seminar für Entscheidungsträger, Manager und Fachreferenten im Rechnungswesen und Controlling sowie für Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, welche rasch fundierte Kenntnisse erlangen wollen über alle zentralen und praxisrelevanten Regelungen bei der Bilanzierung von Rückstellungen.
Ein ideales Seminar für Entscheidungsträger, Manager und Fachreferenten im Rechnungswesen und Controlling sowie für Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, welche rasch fundierte ... Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 2572751

Anbieter-Seminar-Nr.: AC.5.1

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (64)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service