Robuste Prozesse - Seminar / Kurs von TQU AKADEMIE-TQU BUSINESS GMBH

Inhalte

Stetig steigende Anforderungen der Kunden hinsichtlich Qualität, Flexibilität, Lieferfähigkeit sowie gleichzeitig steigender Kostendruck – das sind die Herausforderungen produzierender Unternehmen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden ist es notwendig, die Störungen in den Prozessen zu identifizieren und zu eliminieren – also die Prozesse „robust" zu gestalten. Robuste Prozesse zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, die geforderten Ergebnisse auch unter schwankenden Umgebungsbedingungen sicher zur erzielen.

Lernziele

In diesem Seminar lernen Sie wie Sie die Störeinflüsse erkennen und beherrschen können. Sie erlangen Kenntnisse über die Methoden und Werkzeuge zur systematischen und präventiven Stabilisierung und Optimierung von Produktions- und Dienstleistungsprozessen.

Zielgruppen

Dieses Seminar unterstützt Führungskräfte, Werkleiter, Produktionsleiter, Meister, Teamleiter und alle weiteren Personen, die sich einen Überblick über die Inhalte und Anforderungen von robusten Produktionsprozessen verschaffen möchten

Termine und Orte

Datum Preis

SG-Seminar-Nr.: 5469089

Termin jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Preis