Risikomanagement in Rechenzentren - Seminar / Kurs von dc-ce RZ-Beratung GmbH&Co.KG

Inhalte

Wenn Sie ein Rechenzentrum betreiben oder über eine Revitalisierung nachdenken, ist die Erfassung aller Risiken und deren Bewertung die Grundlage für die weitere Vorgehensweise. Aus der Risikobewertung ergibt sich der Verfügbarkeitslevel und daraus resultierend die Anforderungen an die vorzusehenden technischen Systeme. Das Seminar vermittelt Ihnen praktische Handlungsanweisungen zum Umgang mit Risiken in IT-Umgebungen.

Unser Input

  • Grundlagen des Risikomanagements
  • Grundlagen der Normung
  • ISO 31000, DIN EN 31010
  • Risikomanagement – Einführung und Übersicht
  • Risikoidentifizierung
  • Risikoanalyse
  • Risikobewertung
  • Risikobewältigung
  • Risikoüberwachung
  • Dokumentation
  • Praktische Übungen
  • Praxisbeispiele

Lernziele

  • Erkennen der Anforderungen an das Risikomanagement
  • Findung geeigneter Lösungen zur Risikominimierung
  • Optimierung durch praxisnahe Maßnahmen

 

Zielgruppen

Mit dieser Veranstaltung möchten wir IT-Verantwortliche, Facility-Manager, Projektleiter, etc. ansprechen, die sich auf den aktuellen Stand des Risikomanagements bringen möchten, um einen fehlerfreien Betrieb der IT-Infrastruktur sicherzustellen.

Der Seminarverlauf richtet sich auch immer nach den Bedürfnissen der Teilnehmer und soll eine Mischung aus fachlich fundierter Schulung und praxisorientierter Diskussionsrunde sein.

SG-Seminar-Nr.: 5296892

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service