Rezertifizierung zum BSI IT-Grundschutz-Praktiker - Seminar / Kurs von Bitkom Akademie

Inhalte

Dieser Lehrgang richtet sich an Sie als IT-Grundschutz Praktiker und hat das Ziel, Sie auf den aktuellen Stand zu bringen und Ihnen praktische Hilfestellungen für die tägliche Arbeit zu liefern. Der Lehrgang konzentriert sich dafür auf drei Kernpunkte: Erstens wiederholen und festigen Sie das im IT-Praktiker bereits erlernte Wissen. Zweitens erhalten Sie Updates zu den sich aktuell verändernden Standards. Drittens erarbeiten Sie in praxisnahen Übungen und über den Erfahrungsaustausch mit Kollegen Lösungsstrategien zu Ihren Fragestellungen im Thema. Am Ende des Lehrgangs haben Sie die Möglichkeit, die Gültigkeitsdauer des Zertifikats um weitere 3 Jahre zu verlängern bzw. das Bitkom-Zertifikat neu ausgestellt zu bekommen, wenn Sie Ihres bei einem anderen anerkannten Bildungsanbieter erworben haben.

Um eine Rezertifizierung zu erhalten, müssen Sie der Bitkom-Akademie zu Lehrgangsbeginn Ihre zurückliegende Zertifizierungsurkunde zur Verfügung stellen. Das Zertifikat dient als Referenz für die Verlängerung. Teilnehmer die keine Zertifizierung nachweisen können, erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Inhalte:

  • Reflexion der praktischen Erfahrungen
  • Aktualisierung und Festigung des Basiswissens
  • Anwendung von Analysemethoden
  • Aktualisierung der Standards BSI und ISO
  • Kollegiale Beratung zu Praxisthemen
  • Sicherung des Erkenntnisgewinns

Aktualisieren Sie in diesem Workshop Ihr Wissen über die relevanten Grundlagen eines IT-Grundschutz Praktikers und lernen Sie die Änderungen in den Rahmenbedingungen gemäß der BSI Standards 200-1-4 und ISO 27001ff. Im Verlauf des Workshops festigen Sie Ihr Wissen mit Praxisübungen sowie dem Austausch mit Kollegen und Fachexperten. Zu Beginn behandeln Sie Grundlagen des IT-Grundschutzes wie Sicherheitsmanagement sowie Struktur und Schutzbedarfsanalysen. Nach einem Update über die aktuellen Standards (BSI 200-1, 200-2, 2003 und 200-4 sowie ISO-Standards insb. 27001 ff., 22361) besprechen Sie Fachthemen wie den IT-Grundschutzcheck und die Risikoanalyse. Der Workshop endet mit praktischer Hilfestellung über kollegiale Beratung und der Sicherung Ihrer erarbeiteten Praxislösungen.

Dieser Lehrgang richtet sich an Sie als IT-Grundschutz Praktiker und hat das Ziel, Sie auf den aktuellen Stand zu bringen und Ihnen praktische Hilfestellungen für die tägliche Arbeit zu liefern. Der ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Der Lehrgang festigt das Wissen für die Tätigkeiten des IT-Grundschutzpraktikers.
  • Sie reflektieren die praktischen Erfahrungen aus dem Betrieb.
  • Ihnen werden praktische Methoden und Arbeitstechniken vermittelt.
  • Wir beleuchten die Änderungen im Grundschutzkompendium gemäß der BSI Standards.
  • Der Lehrgang festigt das Wissen für die Tätigkeiten des IT-Grundschutzpraktikers.
  • Sie reflektieren die praktischen Erfahrungen aus dem Betrieb.
  • Ihnen werden praktische Methoden und Arbeitstechniken ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Dieser Lehrgang richtet sich an bereits zertifizierte IT-Praktiker, die ihr Wissen und/oder ihr Zertifikat auf den aktuellen Stand bringen wollen. Der Workshop dient der Wiederholung und Erweiterung der Kenntnisse und setzt Grundwissen voraus.

Dieser Lehrgang richtet sich an bereits zertifizierte IT-Praktiker, die ihr Wissen und/oder ihr Zertifikat auf den aktuellen Stand bringen wollen. Der Workshop dient der Wiederholung und Erweiterung ...

Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 6102020

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung, Zertifikat
  •  
  • Anbieterbewertung (28)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service