Revisionssicheres Controlling (mit Excel) - Seminar / Kurs von Exbase

So können Sie sich auf Ihre Daten künftig besser verlassen!

Inhalte

Controller sind gefordert, komplexe Analysen durchzuführen und die Ergebnisse in anschaulichen Reports zu präsentieren. In Excel entstehen dabei teils Arbeitsmappen, die man nur noch schwer durchschaut. Ziel dieser Seminarreihe ist es daher, Ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Sie Ihr Reporting nachvollziehbarer, weniger fehleranfällig und effizienter gestalten können. (Die Module sind einzeln buchbar.)

 

Modul 1: Dateneingabe und -pflege mit SharePoint

• Einführung in SharePoint • Datensicherheit beim Arbeiten mit SharePoint-Listen • Erstellen von SharePoint-Listen • Erweiterte Arbeitstechniken: Gültigkeitsprüfung, berechnete Spalten  

Modul 2: Transparentes Reporting mit Pivottabellen

• Funktionen für eine effizientere Datenbearbeitung • Komplexe Auswertungen mit Pivottabellen vornehmen • Möglichkeiten der Datenvisualisierung • Erstellen eines hochwertigen Tabellendesigns (Best Practices)• Sicherheits-Features wie Zellschutz und Gültigkeit • Tipps zur Performance-Steigerung  

Modul 3: Datenaufbereitung mit PowerQuery

• Neue Wege in der Datenbearbeitung • Einführung in PowerQuery • Tabellen menügesteuert bereinigen und aufbereiten • Automatisierung bei periodischen Imports• Mit Joins komplexe Verknüpfungen erstellen• Einblick in die Datenmodellierung und -analyse mit PowerPivot

 

Ihr Referent

Johannes Curio ist IT-Berater und von Microsoft ausgezeichneter Trainer für Excel und weitere Office Produkte. In über 20 Jahren hat er zahlreiche Projekte in Europa und weltweit, z.B. in Australien und Südafrika durchgeführt. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Excel, Power BI und Datenbanken.

 

Arbeitsweise und Seminarunterlagen

Die Inhalte erarbeiten Sie  gemeinsam mit unserem Trainer anhand von Praxisbeispielen, z.B. dem fiktiven Unternehmen „KüchenCurio“. Hierfür stellt Exbase Ihnen ein Notebook zur Verfügung. Als Teilnehmer/in erhalten Sie schriftliche Seminarunterlagen und die Übungsdateien, sodass Sie die Inhalte auch nach Besuch der Veranstaltung gut nachvollziehen können. Zudem erhalten Sie eine Urkunde, die Ihre Teilnahme bestätigt.

 

Agenda

Tag 1   08.30 Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen   09.00Einführung in SharePoint• Grundlagen und Einsatzzweck • Aufbau und Freigabe einer SharePoint-Website • Gleichzeitige Eingabe von Daten   10.30 - 11.00   Kaffeepause

Datensicherheit beim Arbeiten mit SharePoint-Listen • Versionierung von Daten • Benachrichtigung bei Änderung der Daten • Das Berechtigungskonzept in SharePoint • Schutz vor versehentlichem Bearbeiten und Löschen von Daten • Erweiterte Datenansicht • Export nach Excel (inkl. Synchronisation)   12.30 - 13.30   Gemeinsames Mittagessen   Erstellen einer eigenen SharePoint-Liste In einer Gruppe von zwei bis drei Personen wiederholen Sie die Inhalte des Vormittags und vertiefen diese anhand der Anforderungen einer eigenen SharePoint-Liste.

15.00 - 15.30   Kaffeepause

Erweiterte Arbeitstechniken für den Einsatz von SharePoint • Gültigkeitsprüfung • Arbeiten mit berechneten Spalten• Beziehungen zwischen SharePoint-Listen   Abschlussübung   17.00  Ende des Seminartages     Tag 2   08.30 Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen   09.00Effizientere Datenbearbeitung mit dem Feature „Als Tabelle formatieren"• Sprechende Formeln und berechnete Spalten • Dynamische Anpassung der Ergebniszeile an Filtereinstellungen • Stolpersteine des Features und Lösungsansätze   10.30 - 11.00   Kaffeepause

Komplexe Auswertungen mit Pivottabellen • Erstellen dynamischer Pivottabellen (Änderungen und Erweiterung der Rohdaten werden automatisch berücksichtigt) • Komplexe Auswertungen mit Datenschnitten, Gruppierungen und "Werte anzeigen als“ • Möglichkeiten der Datenvisualisierung   12.30 - 13.30   Gemeinsames Mittagessen   Erstellen eines geeigneten und übersichtlichen Tabellendesigns • Was macht ein gutes Tabellendesign aus? • Erstellen atomarer Spalten, jede Spalte eine Information, etc. • Best Practices und Übungen zum Verständnis   15.00 - 15.30   Kaffeepause   Verbesserung der Datensicherheit • Wie Sie typische Fehlberechnungen in Excel vermeiden? • Sicherheits-Features wie Zellschutz und Gültigkeit und deren Grenzen• Tipps zur Performance-Steigerung   17.00  Ende des Seminartages     Tag 3   08.30 Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen   09.00Wie neue Funktionen die Arbeit erleichtern• Neue Wege in der Datenbearbeitung • Einführung in PowerQuery  

10.30 - 11.00   Kaffeepause

PowerQuery Teil I: Importierte Daten bearbeiten • Verschiedene Datenquellen einbinden (Excel, CSV, etc.) • Tabellen menügesteuert bereinigen und aufbereiten • Automatisierung bei periodischen Imports   12.30 - 13.30   Gemeinsames Mittagessen   PowerQuery Teil II: Mächtige Funktionen für große Zeitersparnis

• Daten entpivotieren und nach Ihren Vorstellungen erneut pivotieren

• Features, um automatisiert Lücken in einer Tabelle zu schließen • Tabellen aus dem Internet importieren und weiterverarbeiten • Einsatz von Parametern, um Importe zu steuern   Joins beim Kontenabgleich Mit Joins komplexe Verknüpfungen erstellen (SVerweis war gestern)   15.00 - 15.30   Kaffeepause   Einblick in PowerPivot • Tabellen über logische Beziehungen miteinander verknüpfen und PowerPivot-Datenmodelle erstellen • Erste Auswertungen in PowerPivot vornehmen• Kurze Einführung in DAX-Funktionen  

17.00  Ende des Seminartages

 

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Excel-Anwender, die Massendaten analysieren, dabei insbesondere an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Controlling, Finanzen und Revision.

SG-Seminar-Nr.: 5312116

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service