Revision des Zahlungsverkehrs - Seminar / Kurs von HAUB + PARTNER GmbH

Ordnungsmäßigkeit sicherstellen - Manipulation vermeiden

Inhalte

Seminarablauf

Instrumente, Relevanz und Tendenzen im Zahlungsverkehr 

❯ Relevanz des Zahlungsverkehrs im Unternehmen ❯ Working Capital Management ❯ Instrumente der Zahlungsabwicklung ❯ Aktuelle Trends und Entwicklungen (SEPA und die Folgen)

Störungen und Risiken in Zahlungsprozessen

❯ Debitoren (Kundenauftrags- und Zahlungseingangsprozesse) ❯ Kreditoren (Beschaffungs- und Bezahlungsprozesse) ❯ Kassenführung (materielle und formale Risiken)

Sicherheit der Ein- und Auszahlungsprozesse im Rahmen eines gesamtheitlichen Working Capital Managements

❯ Internes Kontrollsystem als Voraussetzung ❯ Support durch den Einsatz von IT-Tools und Instrumenten (z.B. SAP) Debitoren- und Kreditorenmanagement Forderungsmanagement und Mahnwesen Kreditoren-Scanning und Doppelzahlungsanalyse Scheinlieferanten Rechnungen ohne Bestellbezug

Aufbau und Ziele eines Internen Kontrollsystems im Zahlungsverkehr

❯ Schaffung eines Risikobewusstseins ❯ Sicherstellung der Verantwortung von Führungskräften (Prinzip der Dienstaufsicht) ❯ Sichtung, Strukturierung und Analyse bestehender Kontrollen – Einsatz von IT-gestützten Systemen (z.B. in SAP) ❯ Ordnungsgemäße Erfassung und Dokumentation aller Einnahmen und Ausgaben sowie Sicherstellung der finanziellen Berichterstattung (financial reporting) ❯ Sicherstellung der Liquidität des Unternehmens ❯ Schutz des Konzernvermögens durch eine adäquate und ordnungsgemäße Gestaltung der nationalen und internationalen Zahlungsabwicklung ❯ Einhaltung der Funktionstrennung und des Vieraugenprinzips bei finanziellen Transaktionen ❯ Beachtung externer/interner Richtlinien (Compliance) ❯ Prävention wirtschaftskrimineller Handlungen

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Interne Revision/Innenrevision, Internal Audit, IT-Revision, Interne Kontrollsysteme, Internal Controls, Rechnungsprüfung und Anti-Korruption/fraud. Angesprochen sind außerdem Mitarbeiter aus den Bereichen Risikomanagement und Compliance Management sowie interessierte Wirtschaftsprüfer und Beratungsunternehmen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
12.09.2019 - 13.09.2019 09:30 - 17:00 Uhr 6 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1789339

Anbieter-Seminar-Nr.: 09H5625

Termine

  • 12.09.2019 - 13.09.2019

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
12.09.2019 - 13.09.2019 09:30 - 17:00 Uhr 6 h Jetzt buchen ›