Retail Banking - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion.
  • Abgrenzung von Retail- und Private Banking
  • Konto und Grundlagen der Kontoführung
  • Organisation und Instrumente des Zahlungsverkehrs
  • Digitalisierung und Fintechs als neue Akteure im Zahlungsverkehr
  • Einlagengeschäft und Bausparen
  • Grundsätze der Anlageberatung und standardisiertes Wertpapiergeschäft
  • Standardisiertes KreditgeschäftBITTE BEACHTEN:Das Seminar "Retail Banking" ist nur im Rahmen des Zertifikatsstudiengangs "Bankfachwissen kompakt" buchbar.

Lernziele

Sie lernen mögliche Abgrenzungskriterien zwischen dem Retail- und dem Private Banking kennen. Sie können die im Retail-Banking relevanten Geschäftsfelder der Kreditinstitute erläutern und erlangen einen Überblick über die zur Verfügung stehenden Standardprodukte.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Quereinsteiger aus kaufmännischen Berufen, Bankmitarbeiter ohne Bankausbildung sowie Akademiker aus Studiengängen mit geringem oder keinem Bankbezug (Trainees, IT-Mitarbeiter, Juristen).

SG-Seminar-Nr.: 5418924

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OBFWK3_14

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service