Regelsysteme und Applikationen in der Fahrzeugtechnik (34031) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

- mit Übungen am PC -

Inhalte

Ein grundlegendes Auslegungskriterium in der Regelungstechnik ist die Stabilität des Regelkreises. Wie kann diese Eigenschaft für die Auslegung von Reglern herangezogen werden? Welchen anschaulichen Zusammenhang gibt es zwischen den einzelnen Reglerparametern und dem Verhalten des Regelkreises. Diese und weitere Fragestellungen rund um das Thema Regelungsvorgänge werden ohne aufwändige theoretische Berechnungen mit Hilfe von grafischen Methoden zur Reglerauslegung auf Basis des Bode-Diagramms behandelt. An Fallbeispielen wird das Vorgehen aufgezeigt und durch Simulationen am PC vertieft. Ziel des Seminars: Sie lernen die grundlegenden Schritte, die zur praxisorientierten Reglerauslegung notwendig sind, kennen und wenden diese in praktischen Übungen an.

SG-Seminar-Nr.: 1507727

Anbieter-Seminar-Nr.: 34031

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service