Rechtssicherheit bei befristeten und auflösend bedingten Arbeitsverhältnissen sowie deren gerichtliche Kontrolle - Seminar / Kurs von Technische Akademie Wuppertal e.V.

Inhalte

Die Befristung eines Arbeitsverhältnisses wirft seit jeher Probleme auf, wird mit ihr doch eine Ausnahme von dem Regelfall, wonach ein Arbeitsverhältnis unbefristet ist, gemacht. Dadurch besteht u. a. die Gefahr, dass der Kündigungsschutz umgangen wird. In unserem Kurzseminar vermittelt unser Experte praktische und taktische Tipps, wie Sie einen befristeten Vertrag schließen können ohne Gefahr zu laufen, dass aus diesem wegen Unwirksamkeit ein unbefristeter Vertrag wird. Ein Schwerpunkt wird die Problematik der Befristung ohne und mit Sachgrund einschließlich der wiederholten Befristung eines Arbeitsverhältnisses sein. Außerdem wird der Ablauf einer Befristungskontrollklage erläutert. Schließlich wird auch auf auflösend bedingte Arbeitsverhältnisse eingegangen. Natürlich können Sie die Veranstaltung auch zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus anderen (meist branchenübergreifenden) Unternehmen nutzen und damit Ihr Blickfeld für kündigungsschutzrechtliche Fragen erweitern. Das Seminar ist somit auch zur Auffrischung bereits bestehender Kenntnisse geeignet. Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung.

  • Befristung nach § 14 TzBfG
  • Schriftformproblematik (§ 14 Abs. 4 TzBfG)
  • Sachgrundlose Befristung (§ 14 Abs. 2 - Abs. 3 TzBfG)
  • Sachgrundbefristung (§ 17 Abs. 1 TzBfG)
Altersbefristung (§ 41 S. 3 SGB VI n.F.) Befristung nach § 21 BEEG, § 6 PflegeZG, § 1 WissZeitG Entstehung eines unbefris­teten Arbeits­ver­hält­nisses (§ 15 Abs. 5 TzBfG) mit Doppelbe-fristung Beendigung des zweckbefristeten Arbeits­ver­hält­nisses (§ 15 Abs. 2 TzBfG) Typische Probleme der Befristungskontrollklage (§ 17 TzBfG) Auflösend bedingtes Arbeits­ver­hältnis (§ 21 TzBfG) Typische Probleme der Bedingungskontrollklage (§§ 17, 21 TzBfG)

Zielgruppen

Arbeitgeber * Personalverantwortliche * Betriebsräte

SG-Seminar-Nr.: 1639268

Anbieter-Seminar-Nr.: 0531-258

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service