Rechtssicher im Vertrieb: Kartell- und Vertragsrecht - Seminar / Kurs von BeckAkademie Seminare

Praxiswissen für die Vertragsgestaltung

Inhalte

Einführung und Überblick

  • Gesetzliche Anforderungen
  • Wesentliche Inhalte eines Vertriebsvertrages unter kartellrechtlichem Fokus

Kartellrecht im Vertriebsvertrag

  • Anwendbarkeit
  • Marktanteilsschwellen
  • Abgrenzung Handelsvertreter-Vertragshändler
  • Kartellrecht im Konzern

Auswirkungen kartellrechtswidriger Vertragsgestaltung

  • Rechtsfolgen, insbesondere Neuerungen im Zuge der 9. GWB-Novelle
  • Risiken für Unternehmen und Geschäftsleitung

Vertrags- und AGB-Recht im Warenabsatz

  • Praxistipps zur Gestaltung und Verhandlung von Verträgen
  • AGB-Recht
  • Einbeziehung von Allgemeinen Verkaufsbedingungen
  • Kollision mit Einkaufsbedingungen
  • Wirksamkeitskriterien

Praxisworkshop Kartell- und Vertragsrecht, insbesondere

  • Haftung
  • Gewährleistung
  • Preisänderung
  • Wettbewerbsverbote
  • Bezugs- und Lieferbeschränkungen
  • Exklusivitäten

Kartellrecht bei Preispolitik, Internetvertrieb, Rabattgestaltung

  • Überblick, aktuelle Rechtsprechung und Praxis der Kartellbehörden

Risiken bei der Beendigung von Vertriebsverträgen

  • Ausgleichsansprüche (Entstehung, Berechnung)
  • Gestaltungsmöglichkeiten

6,5 Zeitstunden nach § 15 FAO

Lernziele

Bei Verkaufs- und Vertriebsverträgen müssen neben den allgemeinen vertragsrechtlichen Prinzipien zwingend auch kartellrechtliche Vorgaben beachtet werden. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick zu wesentlichen kartellrechtlichen Anforderungen und erfahren, wie Sie diese optimal in der Praxis umsetzen und dabei unangenehme Rechtsfolgen kartellrechtswidrigen Verhaltens vermeiden.

Darüber hinaus geben Ihnen unsere Referenten wertvolle Tipps für das vertragliche Tagesgeschäft, insbesondere für die richtige Formulierung von Vertragsklauseln gemäß den hohen Anforderungen des Gesetzes und der (AGB-)Rechtsprechung. Abgerundet wird das Programm durch die Besprechung praxisrelevanter Risiken bei dem Einsatz von Handelsvertretern und/oder Vertragshändlern im Warenabsatz.

Zielgruppen

Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte, Vorstände, Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aus dem Vertrieb

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
24.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
01.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5277736

Anbieter-Seminar-Nr.: 0492

Termine

  • 24.03.2020

    Düsseldorf, DE

  • 01.10.2020

    Frankfurt am Main, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Düsseldorf, DE
24.03.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
01.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›