Rechte und Belastungen in Abtl. II des Grundbuches - Spezialfälle im landwirtschaftlichen Bereich - Seminar / Kurs von VÖB-Service GmbH

Inhalte

Im Rahmen der Erstellung von Gutachten über Immobilien im ländlichen Raum und in der Landwirtschaft stößt man oft auf eine Vielzahl von Grundbucheintragungen, die bei bebauten, speziell aber auch bei unbebauten  Flächen auf Bewertungsschwierigkeiten stoßen. Hierzu gehören insbesondere Altenteile / Leibgedinge, Leitungsrechte, Photovoltaik- und Windkraftanlagendienstbarkeiten, dinglich gesicherte Bewirtschaftungsauflagen (Naturschutz, Ausgleichsflächen), aber auch Patronate, Salzgerechtigkeiten und unterschiedlichste Formen von Rückauflassungsvormerkungen. Die durch unterschiedlichste Vereinbarungen aufgeworfenen Bewertungsprobleme werden im Seminar ausführlich behandelt. Unser Seminar gibt Sicherheit, die Belastungen richtig einzuschätzen und die Bewertungen von Rechten und Lasten im Grundbuch durchzuführen. Unser Seminar ist praxisorientiert, es wird anhand von konkreten Beispielen diskutiert, welcher Einfluss dieser Rechte auf den Wert von Immobilien ausgehen kann.

Zielgruppen

Immobilien: Allgemein, Immobilien: Bewertung, Kredit: Immobilienfinanzierung

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Bonn, DE
04.11.2020 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5310392

Anbieter-Seminar-Nr.: 19950

Termine

  • 04.11.2020

    Bonn, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Bonn, DE
04.11.2020 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›