Recht und Steuern im Travel Management - Seminar / Kurs von VDR Service GmbH

Inhalte

RECHT Reiserichtlinien aus rechtlicher Sicht - Begriff und Form, Aufgabe, Inhalt und Grenzen - Sicherheit und Fürsorgepflichten   Beschaffung und Modifizierung von Leistungen - Vertragsbeziehungen und Rechtsgrundlagen bei Buchungen über Reisebüros, Online Booking Engines und bei Direktbuchungen - Umbuchung, Rücktritt, Kündigung, Stornierung   Vertragsrecht - Form, Grundstruktur und Einzelheiten von Verträgen - Interne Ermächtigung/externe Vertretungsmacht - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Haftungsausschlüsse/-beschränkungen - Fristen/Verjährung   Datenschutzrecht - Datenschutz-Richtlinie der EU, Bundesdatenschutzgesetz, Recht auf informationelle Selbstbestimmung   STEUERN - Steuerliche Aspekte der Reiserichtlinie - Reisekosten im Steuerrecht - Auslands- und Inlandsreisen - Kontrolle der Ordnungsmäßigkeit der Belege - Einfluss nationaler und internationaler Steuern auf die Reisekosten - Verrechnung bereits bezahlter Steuern auf Geschäftsreisen

Lernziele

Recht und Steuern hört sich trocken an ? dieser Kurs wird Sie eines Besseren belehren! Denn er macht Sie nicht nur mit rechtlichen und steuerlichen Aspekten im Zusammenhang mit Geschäftsreisen vertraut ? er zeigt Ihnen auch, wie Sie Rechtsinstrumente gezielt einsetzen und typische, oftmals teure Fehler vermeiden.

Zielgruppen

- Travel Manager - MitarbeiterInnen mit Tätigkeiten im Bereich Geschäftsreisen - MitarbeiterInnen aus den Bereichen Finanzen, Personal u. Einkauf - MitarbeiterInnen von Leistungsanbietern und Firmenreisebüros

SG-Seminar-Nr.: 5386946

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service