Ratingverfahren – Modellerstellung, Validierung und Optimierung - Seminar / Kurs von VÖB-Service GmbH

Inhalte

Mit der Einführung von Basel II wurden für den Kreditrisikostandardansatz erstmals externe Ratings anerkannter Ratingagenturen zur Beurteilung von Kreditausfallrisiken herangezogen. Daneben schreiben die MaRisk für Nicht-IRB-Banken aber auch methodisch begründete Risikoklassifizierungsverfahren vor, die durch die Mitarbeiter und Leitungspersonen anzuwenden sind. Dabei sind in- und externe Ratingverfahren die modelltheoretische Grundlage für die Ratings. In unserem Seminar lernen Sie die grundlegende Vorgehensweise beim Aufbau state-of-the-art (CRR- / SREP-konform) von Ratingverfahren kennen. Darüber hinaus werden u. a. Fragen beantwortet, wie etwa die nach den Treibern von Ratingverfahren, den Herausforderungen bei der Modellierung oder den Entscheidungskriterien zur Beurteilung von "in- oder externen Verfahren" etc.

Zielgruppen

Controlling/Risikomanagement, Meldewesen, Rechn.-Wesen/Accounting

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Bonn, DE
11.06.2021 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5136884

Anbieter-Seminar-Nr.: 19605

Termine

  • 11.06.2021

    Bonn, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Bonn, DE
11.06.2021 09:30 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›