REFA-Grundausbildung 2.0 – Teil 2 A – Wochenendseminar - Seminar / Kurs von REFA Bundesverband e.V.

Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten

Inhalte

Mit diesem zweiten Teil der REFA-Grundausbildung 2.0 vervollständigen Sie Ihre persönliche Basiskompetenz in der Arbeitsorganisation. In den Seminaren zur Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten erhalten Sie das methodische Rüstzeug, um die betrieblichen Daten systematisch zu ermitteln, zu analysieren und zur Planung und Steuerung einzusetzen. Im Mittelpunkt stehen Zeitdaten: Was wird wie erfasst, analysiert und praxisgerecht ausgewertet bzw. angewendet?

  • Grundlagen der Arbeitsgestaltung
  • „Arbeitssystemgestaltung„
  • Leistungsgradbeurteilung„
  • REFA-Zeitstudie (Durchführung und Auswertung)„
  • Verteilzeitermittlung„
  • Multimomentaufnahme

Lernziele

  • Sie sind mit praxisbewährten Methoden zur Ermittlung und Nutzung von arbeitsbezogenen Daten vertraut.„
  • Sie bewerten und gestalten Arbeitssituationen nach ergonomischen Gesichtspunkten.„
  • Sie kennen rechtliche Anforderungen an die Arbeitsplatzgestaltung.„
  • Sie verstehen, wie Leistungsgradbeurteilungen und Verteilzeitaufnahmen durchgeführt werden.„
  • Sie ermitteln durch Arbeitsdaten durch Multimomentaufnahmen.

SG-Seminar-Nr.: 2312443

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service