Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung im Einkauf - Seminar / Kurs von EXCELLENCE Akademie

Inhalte

Durch eine fortschreitende Diversifizierung und Globalisierung des Beschaffungsmarktes gewinnt die Notwendigkeit einer konsequenten Qualitätspolitik für die Bereiche Einkauf und Beschaffungslogistik rasant an Bedeutung. Damit die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens erhalten und gestärkt wird, muss ein ganzheitliches Qualitätsmanagement die gesamte Supply Chain und damit auch die Beschaffung erfassen. Ein effizientes Qualitätsmanagement im Einkauf senkt Kosten und minimiert vorhandene Beschaffungsrisiken nachhaltig. Es sichert den Wettbewerbsfaktor Qualität bei der Beschaffung von Materialien und Dienstleistungen. Maßnahmen der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements sind somit ein wesentlicher Bestandteil des strategischen Beschaffungsmanagements.

Seminarprogramm

  • Einführung und Grundlagen eines ganzheitlichen Qualitätsmanagement
    • Bedeutung der Qualtität als Wettbewerbsfaktor
    • QM als ganzheitlich strategischer Ansatz im Unternehmen
    • Wechselbeziehung (Qualität - Kosten - Termin)
  • Bedeutung des Einkaufs im Qualitätsmanagement
    • Einordnung der Funktion des Einkaufs im Qualitätsmanagementprozess
    • Interne und externe Aufgaben des Einkaufs im Rahmen eines ganzheitlichen Qualitätssicherungsprozesses
    • Einkaufsunterlagen / -dokumentationen
    • Eskalationsmodelle und Reklamationsbearbeitung
  • Lieferantenauswahl, -beurteilung und Entwicklung
    • Finden und Auswählen des richtigen Lieferanten
    • Lieferantenerstbewertung und kontinuierliche Folgebewertung
      • Quantitative und qualitative Bewertungsmerkmale
      • Zielsetzung und Vorgehensweise bei Lieferantenaudits
    • Klassifizierung und Entwicklung der Lieferanten
      • Einfluss- und Umsetzungsmöglichkeiten des Einkaufs auf Prozess und Produktqualität
      • Kompetenter Partner im Lieferantenentwicklungsprozess
  • Qualitätssicherungsvereinbarung (QSV) und ihr rechtlicher Rahmen
    • Ziele, Inhalte und Funktionen der QSV
    • Praxisbeispiele von QSV's
    • Garantie, Kulanz und Produkthaftung
      • Abbedingung der Wareneingangsprüfung - Verträglichkeit mit Produkthaftungs- und Handelsrecht § 377 HGB
    • Verschiedene nationale und internationale Normen und Standards
      • Die am häufigsten verwendeten QM-Normen und ihre Bedeutung
      • Second Party- oder Third-Party-Certification
      • Konformitätserklärung des Herstellers
  • Werkzeuge und Methoden des Qualitätsmanagements (Qualitätstechniken)
    • Qualitätsprüfung
    • SPC, FMEA, QFD, Six Sigma
    • Seven old Tools und Seven new Tools
    • Wareneingang und Wareneingangskontrolle
      • Grundlegende Betrachtung
      • Prüfverzicht im Wareneingang
  • Die Sicherstellung der Qualität bei der Beschaffung im internationalen Umfeld
    • International ausgerichtetes Beschaffungsmanagement
    • Risk Management
      • Länderrisiken
      • Risiko-Analyse und -Minimierung
      • Total Cost of Ownership Concept (TCO)

Lernziele

Sie erfahren den Stellenwert der Beschaffung beim Aufbau eines funktionierenden Qualitätsmanagementprozesses. Der wirksame Einsatz von Qualitätssicherungsvereinbarungen und Lieferantenaudits wird anhand von Praxisbeispielen erläutert und eingeübt. Wichtige nationale und internationale Normen und Qualitätstechniken werden dargestellt.

Zielgruppen

Fach- oder Führungskraft aus Einkauf, Logistik oder Supply Chain und wollen sich einen Überblick über effiziente Methoden, Techniken und Werkzeuge des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung verschaffen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Stuttgart, DE
23.10.2019 - 24.10.2019 10:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5145406

Anbieter-Seminar-Nr.: 30014001

Termine

  • 23.10.2019 - 24.10.2019

    Stuttgart, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Stuttgart, DE
23.10.2019 - 24.10.2019 10:00 - 16:30 Uhr Jetzt buchen ›