Qualitätsmanagement für Projektmanager - Seminar / Kurs von TwentyEighty Strategy Execution (Germany) GmbH

Integrieren Sie die Prinzipien des Qualitätsmanagements in Ihr Projektmanagement für maximalen Projekterfolg

In diesem Kurs lernen Sie die wesentlichen Bestandteile des Qualitätsmanagements und dessen entscheidende Bedeutung für den Geschäftserfolg kennen. Sie erfahren, wie Qualitätsmanagementkonzepte mit Projektmanagementmethoden verbunden werden, um erfolgreich Kunden- und Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Darüber hinaus vermittelt Ihnen dieses Seminar die Philosophie und die Prinzipien des Qualitätsmanagements und zeigt Ihnen, wie Pläne in konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um Verbesserungsprozesse im Unternehmen zu ermöglichen. Anhand einer durchgängigen Fallstudie üben Sie mithilfe Ihres neuen Wissens die praktische Anwendung von Konzepten, Fertigkeiten und Tools. Die Strategien im Qualitätsmanagement und die Verzahnung von Projektmanagementkonzepten mit einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess führen zu einer verbesserten Steuerung von Zielen der Projektarbeit und der Leistung. Sie werden erleben, wie durch den Einsatz bewährter Methoden, das Qualitätsmanagement einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg Ihrer Projekte haben kann.

Inhalte

Die Qualitätsbewegung -Die Entwicklung des Qualitätsmanagements -Moderne Innovatoren von Qualität -Techniken der Qualitätsverbesserung -Qualität im heutigen Wettbewerbsumfeld Grundlagen des Qualitätsmanagements -Was bedeutet Qualität? -Qualität und das ,Magische Dreieck -Was heißt Qualitätsmanagement in Projekten? -Bestandteile eines Qualitätsmanagementprogramms -Wie passt Qualitätsmanagement in den Projektlebenszyklus? -Systemdenken -Qualitätskosten -Hindernisse auf dem Weg zur Qualität Qualitätsplanung -Planungsaktivitäten -Eingangs- und Ausgangsgrößen -Kunden und deren Anforderungen -Qualitätsstandards -Tools und Techniken Qualitätssicherung -Methoden und Techniken der Qualitätssicherung -Elemente eines Qualitätssicherungsplans -Die Rolle der Qualitätssicherung im Projektlebenszyklus -Tools und Techniken Qualitätskontrolle -Sammeln von Messdaten -Definition des Prozesses Kontrolle von Prozessabweichungen -Reporting -Tools und Techniken Änderungsmanagement -Steuerung des Veränderungsprozesses -kritische Schritte -Einfluss von Projekt- und Produktumfang -Konfigurationsmanagement -Steuerung des Änderungsprozesses -Basisplanung -Entscheidungsgremien im Änderungsprozess -Funktionen -Entscheidungsprozesse Prozessverbesserung -Das Analysieren von Messdaten -Beurteilung und Messsysteme -Analysieren und überprüfen von Kontrollkartendaten -Kontinuierliche Prozessverbesserungsstrategien Qualitätsverpflichtung -Führende Qualitätsinitiativen -Qualitätsmanagement im neuen Jahrtausend -Aufbau einer Qualitätsorganisation

Lernziele

Nach diesem Seminar können Sie: -Qualitätsmanagement in den gesamten Projektlebenszyklus integrieren -Qualitätsmanagement in Ihren Projekten besser und effektiver planen in fünf Schritten das derzeitige Leistungsvermögen Ihrer Organisation hinsichtlich des Qualitätsmanagements beurteilen und verbessern -Die Zufriedenheit Ihrer Kunden durch Die Anwendung bestimmter Qualitätssteuerungstools sicherstellen -Qualitätsmanagementtechniken in Ihren eigenen Projekten anwenden

Zielgruppen

An diesem Kurs sollten Sie teilnehmen wenn: -die Qualität in Ihren Projekten von besonderer Bedeutung ist -Sie sicherstellen möchten, dass Ihre Projektergebnisse die Anforderungen auch hinsichtlich der Qualität erfüllen

SG-Seminar-Nr.: 1377399

Anbieter-Seminar-Nr.: CTM

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service