Qualifizierung für Arbeiten mit Hochvolt-Batterie-Systemen, Stufe 2A - Seminar / Kurs von carhs.training gmbh

Inhalte

Das Arbeiten mit Hochvolt-Batterie-Systemen ist mit großer Verantwortung verbunden. Deshalb besteht für den Unternehmer die Pflicht, seine Mitarbeiter so weiterzubilden, dass sie in der Lage sind, anfallende Arbeiten richtig zu beurteilen, mögliche Gefährdungen zu erkennen und geeignete Schutzmaßnahmen abzuleiten.

Lernziele

Personen, welche HV-Batterie-Systeme freischalten und im spannungsfreien Zustand elektrotechnische Arbeiten durchführen. Vorkenntnisse: Technisches Verständnis Der Vorkurs Stufe 2a ist so konzipiert, das dieser direkt vor dem Kurs Stufe 2b stattfindet. Die gesamte Qualifizierung Stufe 2 für diesen Kurs besteht aus der Teilnahme an dem Stufe 2a Vorkurs und an der Teilnahme an der Stufe 2b Qualifizierung.

Zielgruppen

Personen, welche HV-Batterie-Systeme freischalten und im spannungsfreien Zustand elektrotechnische Arbeiten durchführen. Vorkenntnisse: Technisches Verständnis (Teilnehmer der Stufe 2 müssen nicht an der Stufe 1 teilgenommen haben, da die Inhalte der Stufe 1 auch in der Stufe 2 behandelt werden)

SG-Seminar-Nr.: 5154114

Anbieter-Seminar-Nr.: 754

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service