QlikView - Grundlagen des Designs in Köln - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

  • QlikView - Die Basics 
Vorab ein paar Kleinigkeiten die man über QlikView wissen muss. Sinnvolle Voreinstellungen Dokument-Eigenschaften (gilt für die QlikView-Applikation) Arbeitsblatt-Eigenschaften (ermöglicht auch die Konfiguration von Feldern) Objekt-Eigenschaften (direktes Arbeiten am Objekt, z.B. einer Tabellenbox) Ansichtsmodi Beispielanwendungen aus dem Web oder der lokalen Installation aufrufen (ideal um bestimmte Features und Funktionen zu hinterfragen) Werte selektieren und die Auswirkung davon auf die gesamte Applikation Sperren und Freigeben von Selektionen: das verhindert versehentliches Auswählen von anderen Werten Suchen in der Suchbox, mit und ohne Wildcards Den Ausgangsstatus nach einer Filterung wiederherstellen - oder komplett neu definieren Lesezeichen erstellen und verwalten - das erspart Ihnen das wiederholte Eingeben derselben Kriterien QlikView - Das Design  Wenn Sie das Aussehen der QlikView Applikation mit Diagrammen, Boxen, Schaltflächen und anderen Objekten gestalten, dann spricht man vom QlikView- Design. Das Design in QlikView ist im Gegensatz zu anderen Programmen außerordentlich flexibel und kann sich auch situationsbedingt ändern. Weitere Box-Typen (im Detail) Weitere Objekte Die meistgebräuchlichen Diagramme erstellen - mit dem Quick-Diagramm-Assistent Weitere aussagestarke Diagramme und bei welchen Gelegenheiten sie Verwendung finden Besonderheiten an Diagrammen: Was Sie hier alles einstellen können (und sollten), damit ein Diagramm für den Betrachter auch wirklich verständlich ist! Der Formel-Editor (Grundlagen) Arbeitsblätter: Sie sind vergleichbar mit den Arbeitsblättern einer Excel-Arbeitsmappe Ausrichten und Verteilen von Objekten auf dem Arbeitsblatt Design der Elemente Wenn der Platz einmal nicht ausreicht: Auto-Minimieren von Boxen und Diagrammen - so lassen sich mehrere Objekte abwechselnd am selben Ort platzieren Für den Druck optimiere Berichte in QlikView erstellen Um QlikView in seiner Gesamtheit verstehen und nutzen zu können, ist der Umgang mit Skripten, wie er im Seminar QlikView - Grundlagen des Development vermittelt wird, unerlässlich.

Lernziele

Im Seminar zum Design von QlikView-Applikationen lernen Sie im Detail die Funktionen der wichtigsten Objekte kennen, die in der grafischen Oberfläche einer QlikView-Applikation verwendet werden sollten. Mit diesem Wissen können Sie anspruchsvolle QlikView Applikationen designen.

Zielgruppen

Jeder, der QlikView-Applikationen entwickeln und dazu auf Funktionen für ein  benutzerfreundliches und effizientes Design zurückgreifen will.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Köln, DE
28.06.2021 - 29.06.2021 14 h Jetzt buchen ›
30.06.2021 - 01.07.2021 14 h Jetzt buchen ›
27.09.2021 - 28.09.2021 14 h Jetzt buchen ›
29.09.2021 - 30.09.2021 14 h Jetzt buchen ›
29.11.2021 - 30.11.2021 14 h Jetzt buchen ›
20.01.2022 - 21.01.2022 14 h Jetzt buchen ›
10.03.2022 - 11.03.2022 14 h Jetzt buchen ›
19.05.2022 - 20.05.2022 14 h Jetzt buchen ›
14.07.2022 - 15.07.2022 14 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5723164

Anbieter-Seminar-Nr.: 2091

Termin

28.06.2021 - 29.06.2021

Schulungszentrum der GFU Cyrus AG
Am Grauen Stein 27
51105 Köln

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 1.451,80

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Köln, DE
28.06.2021 - 29.06.2021 14 h Jetzt buchen ›
30.06.2021 - 01.07.2021 14 h Jetzt buchen ›
27.09.2021 - 28.09.2021 14 h Jetzt buchen ›
29.09.2021 - 30.09.2021 14 h Jetzt buchen ›
29.11.2021 - 30.11.2021 14 h Jetzt buchen ›
20.01.2022 - 21.01.2022 14 h Jetzt buchen ›
10.03.2022 - 11.03.2022 14 h Jetzt buchen ›
19.05.2022 - 20.05.2022 14 h Jetzt buchen ›
14.07.2022 - 15.07.2022 14 h Jetzt buchen ›