Prüfung Besonderheiten EBA Guidelines on outsourcing arrangements - Seminar / Kurs von DIIR - Deutsches Institut für Interne Revision e.V.

Prüfung Besonderheiten EBA Guidelines on outsourcing arrangements

Inhalte

Ziel des Leitfadens ist es einen harmonisierten Rahmen für alle Finanzinstitute zu schaffen, die in den Anwendungsbereich des EBA Mandats fallen, Kreditinstitute, Wertpapierfirmen, sowie Zahlungs- und E-Geld-Institute.Gleichwohl sind die LSIs gehalten, sich bereits mit dem Inhalt der betreffenden Leitlinien zu befassen. Die deutsche Aufsicht hat mittlerweile auch gegenüber der EBA erklärt, dass die Umsetzung dieser Leitlinie in der avisierten MaRisk-Novelle bis Q2 2021 erfolgen soll. Das Seminar gibt ebenfalls noch einen kurzen Einblick über den am 18. Dezember 2020 von der ESMA veröffentlichten Final Report Guidelines on outsourcing to cloud service providers.

Inhalte:

  •  Ziele, Hintergrund und Geltungsbereich des LeitfadensBegriffsdefinitionen und Implementierung
  • Outsourcinganforderungen innerhalb Gruppen
  • Auslagerung von kritischen und wichtigen Funktionen. Umfangreiche Ausweitung der Kriterien zur Bestimmung. Teilweise neue Ansätze zur Definition kritischer Funktionen nach BSI und BSI-KritisV
  • Anforderungen an den Governance-Rahmen; Erhöhte Anforderungen an Auslagerungsrichtlinie sowie an Beschaffungs-/Auslagerungsstrategie
  • Überprüfung bestehender Code of Conducts
  • Spezielle Anforderungen an den Auslagerungsprozess; Erheblich erweiterte Meldepflichten bei Planungen, Änderungen von Auslagerungen und schwerwiegenden Vorfällen
  • Aufbohren bisheriger Risikoanalysen, Erweiterte Detailtiefe der Due Dilligence des Dienstleisters, komplexes Verfahren bei Auslagerungen in Drittstaaten
  • Vertragsgestaltung und Exitstrategien
  • Umfangreiche Zusatzanforderungen an Weiterverlagerungen
  • UPDATE: Überblick ESMA Anforderungen: Final Report Guidelines on out-sourcoing to cloud service providers

Ziel des Leitfadens ist es einen harmonisierten Rahmen für alle Finanzinstitute zu schaffen, die in den Anwendungsbereich des EBA Mandats fallen, Kreditinstitute, Wertpapierfirmen, sowie Zahlungs- und ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Teilnehmer sind mit den erhöhten EBA-Anforderungen vertraut und kennen die Unterschiede zu den bisherigen KWG/MaRisk-Anforderungen. Teilnehmer erhalten umfangreiche Checklisten zur Durchführung von Prüfungen nach der EBA-Guideline.

Teilnehmer sind mit den erhöhten EBA-Anforderungen vertraut und kennen die Unterschiede zu den bisherigen KWG/MaRisk-Anforderungen. Teilnehmer erhalten umfangreiche Checklisten zur Durchführung von P ...

Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 5505271

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (52)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service