Prüfplanung in Weinheim (Bergstraße) - Seminar / Kurs von Q-DAS GmbH

Inhalte

Der Prüfplaner ist ein Generalist; er muss über Kenntnisse der Produkt- und Prozessspezifikation, der Prüfmittel, der Messunsicherheitsberechnung und der Prüfprozessbewertung, der statistischen Überwachung von Prüfmerkmalen und der Ermittlung der Prüfkosten verfügen. Qualitätsprüfungen an Produkten und Prozessen sind zu planen und parallel zur Produktherstellung auszuführen. Für Werkerselbstprüfungen, Produktaudits, Qualitätsinspektionen in den Lebenszyklusphasen Wareneingang, Fertigung, Montage, Auslieferung, Inbetriebnahme sind Prüfprozesse zu konzipieren.Im Bereich sensibler Produkte, wie Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik wird die Prüfplanung nach der prozessbezogenen Risikoanalyse einge­ordnet, um wirksam zu sein. Spezifische Anforderungen aus den in diesen Branchen eingesetzten QM-System­normen müssen zusätzlich beachtet und erfüllt werden.
Der Prüfplaner ist ein Generalist; er muss über Kenntnisse der Produkt- und Prozessspezifikation, der Prüfmittel, der Messunsicherheitsberechnung und der Prüfprozessbewertung, der s ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmer zu befähigen, Aufgaben der Prüfplanung im Unternehmen eigenständig durchzuführen und effiziente Prüfpläne/Produktionslenkungspläne mit Umfang, Zeitpunkt, Art und Ort der Prüfung zu erarbeiten.Nach Besuch des Seminars sollte er in der Lage sein, bei Variantenvergleichen Prüfungen sowohl nach technischen aber auch finanziellen Aspekten bewerten zu können und die für das Unternehmen richtigen, risikobasierten Entscheidungen zu treffen. Der Schwerpunkt im Seminar wird auf die Planung geometrischer Prüfungen gelegt.
Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmer zu befähigen, Aufgaben der Prüfplanung im Unternehmen eigenständig durchzuführen und effiziente Prüfpläne/Produktionslenkungspl&au ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Messtechniker, Prüfplaner, Arbeitsplaner und Mitarbeiter aus den betrieb­lichen Abteilungen, die sich zusätzlich zur Durchführung von Messungen auch mit den Themen der Prüfplanung und dem Einsatz von Prüfmitteln beschäftigen.
Messtechniker, Prüfplaner, Arbeitsplaner und Mitarbeiter aus den betrieb­lichen Abteilungen, die sich zusätzlich zur Durchführung von Messungen auch mit den Themen der Prüfplan ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Weinheim (Bergstraße), DE
04.07.2023 - 06.07.2023 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5883126

Anbieter-Seminar-Nr.: 021-FMT

Termin

04.07.2023 - 06.07.2023 , 09:00 - 17:00 Uhr

Q-DAS GmbH
Eisleber Straße 2
69469 Weinheim (Bergstraße)

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 1.416,10

Gruppenpreis ab 3 Personen
€ 1.274,49 pro Person

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

€ 107,10
Zusatzkosten inkl. MwSt.
Prüfungsgebühr

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung, Zertifikat
  • 8 h
  •  
  • Anbieterbewertung (17)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Weinheim (Bergstraße), DE
04.07.2023 - 06.07.2023 09:00 - 17:00 Uhr 8 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›