Prüfmittelüberwachung und -management nach ISO 13485. 09543 - Seminar / Kurs von TÜV Rheinland Akademie GmbH

Anforderungen an die Lenkung von Überwachungs- und Messmitteln sicher erfüllen.

Inhalte

Die DIN EN ISO 13485:2021 definiert die Anforderungen an den Umgang mit Prüfmitteln für Hersteller von Medizinprodukten. Zur Erfüllung der Norm ist ein effektives, zuverlässig funktionierendes Prüfmittelmanagement die Grundvoraussetzung. Dies gilt ebenso für die Einhaltung der grundlegenden Sicherheits- und Leistungsanforderungen gemäß MDR (Medizinprodukteverordnung (EU) 2017/745). Die richtige Umsetzung wird deshalb im Rahmen von QM-Audits nach ISO 13485 überprüft.
  • Normen zum Prüfmittelmanagement
  • Grundlagen und Begriffe der Messtechnik
  • Praktische Umsetzung des Prüfmittelmanagements im Unternehmen (Kalibrierintervalle, Kennzeichnung, Dokumentation, fehlerhafte Prüfmittel, etc.)
  • Prüfanweisungen zur Prüfmittelüberwachung
  • Rückverfolgbarkeit: Kalibrierhierarchie und Kalibriersystem
  • Kalibrierscheine und Protokolle - was ist zu beachten?
Die DIN EN ISO 13485:2021 definiert die Anforderungen an den Umgang mit Prüfmitteln für Hersteller von Medizinprodukten. Zur Erfüllung der Norm ist ein effektives, zuverlässig funktionierendes Pr ... Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie lernen die Prüfmittelüberwachung und das Prüfmittelmanagement als Teil des Qualitätsmanagements aufzubauen und anzuwenden.
  • Sie erfahren, wie Sie die normkonforme, schlanke Umsetzung sowohl im eigenen Unternehmen als auch bei der Beauftragung von Dienstleistern sicherstellen.
  • Sie lernen die Prüfmittelüberwachung und das Prüfmittelmanagement als Teil des Qualitätsmanagements aufzubauen und anzuwenden.
  • Sie erfahren, wie Sie die normkonforme, schlanke Umsetzung sowohl im e ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Personen aus Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen, aus den Bereichen:
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätsplanung und -prüfung
  • Produktion
  • Materialwirtschaft
sowie an Fach- und Führungskräfte
Das Seminar richtet sich an Personen aus Unternehmen, die Medizinprodukte herstellen, aus den Bereichen:
  • Qualitätsmanagement
  • Qualitätsplanung und -prüfung
  • Produktion
  • Materialwirtschaft
sowie an Fach- ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
20.09.2023 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6667458

Anbieter-Seminar-Nr.: 09543

Termine

  • 20.09.2023

    Hamburg, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (571)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Hamburg, DE
20.09.2023 09:00 - 17:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›