Prüfmittelfähigkeit (MSA) und Prüfprozesseignung (VDA 5) - Seminar / Kurs von GFQ Akademie GmbH

Prüfmittelfähigkeit und Prüfprozesseignung

Inhalte

In dieser MSA- und VDA-5-Schulung lernen Sie die richtige Anwendung der statistischen Nachweise der Prüfmittelfähigkeit (MSA) und Prüfprozesseignung (VDA 5). Somit können Sie die Eignung und Verwendbarkeit der eingesetzten Prüfmittel unter realen Bedingungen beurteilen. Mithilfe der statistischen Nachweise erhöhen Sie das Vertrauen in Ihre Messergebnisse und verbessern deren Vergleichbarkeit.

Grundlage:

  • MSA „Fähigkeitsnachweis von Messsystemen“ – Referenzhandbuch der AIAG
  • VDA 5 (Prüfprozesseignung) – Referenzhandbuch des VDA

Normen und Richtlinien

  • MSA (Prüfmittelfähigkeit) gemäß AIAG
  • Fähigkeitsnachweis von Messsystemen nach dem Leitfaden der Automobilindustrie
  • Prüfprozesseignung nach VDA 5
  • Kundenspezifische Normen zur Prüfmittelfähigkeit / Prüfprozesseignung

Prüfmittelfähigkeit (MSA)

  • Wichtige Begriffe und Kenngrößen
  • Vorgehensweise bei Messsystemfähigkeitsuntersuchungen
  • Verfahrensübersicht (Verfahren 1, 2, 3, Stabilität, Linearität)
  • Durchführung einer Prüfmittelfähigkeitsuntersuchung nach Verfahren 1 und 2
  • ARM-Methode, ANOVA-Methode
  • Ergebnisanalyse und Interpretation der Kennwerte (Cg, Cgk, Bi, EV, AV, GRR)
  • Berechnungs- und Bewertungskriterien
  • Unterschiede MSA / Leitfaden Automobilindustrie

Prüfprozesseignung (VDA 5)

  • Wichtige Begriffe und Kenngrößen
  • Prüfprozessmanagement (neu nach VDA 5, 3. Ausgabe)
  • Allgemeiner Ablauf nach VDA 5
  • Vorgehensweise bei der Ermittlung der Messunsicherheiten
  • Eignungsnachweis des Messsystems
  • Eignungsnachweis des Messprozesses
  • Ergebnisanalyse und Interpretation der Eignungskennwerte QMS und QMP

Eignungsnachweis attributiver Prüfprozesse

  • Methoden nach MSA:
  • Methode der Signalerkennung
  • Testen von Hypothesen
Methoden nach VDA 5:
  • Methode der Signalerkennung
  • Short Method
  • Bowker-Test

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über Berufspraxis mit qualitätssichernden Aufgaben verfügen. Statistische Grundkenntnisse sind von Vorteil.

Hinweis

Diese Schulung ist Teil des Seminars „Prüfmittelbeauftragter GFQ“.

Als Inhouse-Schulung sind die Seminare „Prüfmittelfähigkeit/MSA – Measurement Systems Analysis“ und „Prüfprozesseignung/VDA 5“ separat buchbar.

Für die Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie:

  • Zugang zu internetfähigem PC mit Mikrofon und Lautsprecher oder Headset
  • Verbindung des Rechners mittels Webinarsoftware
  • einen Taschenrechner mit statistischen Funktionen

Im Anschluss an die Veranstaltung steht Ihnen unser Referent noch 30 Minuten zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.

In dieser MSA- und VDA-5-Schulung lernen Sie die richtige Anwendung der statistischen Nachweise der Prüfmittelfähigkeit (MSA) und Prüfprozesseignung (VDA 5). Somit können Sie die Eignung und Verwen ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen

  • Qualitätsmanagement
  • Arbeitsvorbereitung
  • Qualitätsplanung
  • Messlabor
  • Produktion

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 5610671

Anbieter-Seminar-Nr.: 155

Termine

  • 29.11.2022 - 01.12.2022

    Stuttgart, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 24 h
  •  
  • Anbieterbewertung (11)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service