Prüfmittelbeauftragter (TÜV) (2025) - Seminar / Kurs von TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Prüfmittelmanagement, Überwachung und Qualitätsmanagement

Inhalte

Einführung/Aufgaben in der Mess- und Prüfmittelüberwachung- Kennenlernen der Ziele und Aufgaben in der Mess- und PrüfmittelüberwachungAnforderungen aus Regelwerken an die Prüfmittelüberwachung- Grundlegende Prinzipien von Managementsystemen verstehen: Prozessorientierung, Regelkreise, risikobasierter Ansatz- Zielsetzungen und Zusammenhang zwischen ISO 9001, ISO 10012 und DIN 32937 verstehen- Normen zu Prüf- und Messmitteln- Grundlegende Begriffe zu Messmanagement, Metrologie und MesstechnikAufbau der Prüfmittelverwaltung/Tätigkeiten beim Aufbau der Prüfmittelverwaltung- Erfassung und Kennzeichnung der Prüfmittel- Einteilung in überwachungspflichtige und nicht-überwachungspflichtige PM- Erfassen von Stamm-, Bewegungs- und Prüfdaten der Mess- und Prüfmittel- Anforderungen an PrüfmittelverwaltungssystemeGrundlagen der Metrologie und Messtechnik- Kennenlernen und verstehen messtechnischer/metrologischer Konzepte wie Prüfen, Messen und Messunsicherheit und fachspezifischer Begriffe- Kennenlernen weiterer Begriffe und Definitionen aus dem internationalen Wörterbuch der Metrologie und der DIN 1319 (Grundlagen der Messtechnik)Planung des Prüfprozesses- Kennenlernen der Vorgehensweise bei der Prüfprozessplanung- Auswahlkriterien und Eigenschaften der Messmittel- Kennenlernen und Verstehen der Notwendigkeit und Zielsetzung bei der Bewertung von PrüfprozessenPrüfmittelüberwachung, Kalibrierung und Rückführbarkeit- Art der Überwachung (intern/extern) und Kriterien für die Auswahl von Prüflaboren- Rückführung von Mess- und Prüfmitteln- Kennenlernen des Internationalen Einheitensystems (SI)- Zusammenhang mit der Rückführbarkeit bei der Kalibrierung verstehen- Tätigkeiten/Ablauf bei der Kalibrierung kennenlernen- Zeitpunkte und Intervalle für Prüfung und Kalibrierung- Kennzeichnung der PrüfmittelUmgang mit fehlerhaften PrüfmittelnVoraussetzung:Es werden Berufserfahrung und Erfahrungen im Umgang mit Prüf- und Messmitteln vorausgesetzt.Voraussetzung zur Teilnahme an der Prüfung Prüfmittelbeauftragter (TÜV) ist der Besuch des gleichnamigen Seminars.Abschluß:Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD AkademieHinweise:

Als Abschluss des Seminars ist eine schriftliche Prüfung vorgesehen. Die Prüfung findet direkt im Anschluss an das Seminar statt. Zur Teilnahme ist eine separate Anmeldung erforderlich. Es entstehen zusätzliche Prüfungsgebühren.Bitte beachten Sie den Leitfaden und die Prüfungsordnung. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV NORD CERT.

Möchten Sie mehr über die Eignung und Überwachung von Messmitteln erfahren, nutzen Sie unsere Veranstaltung Messmitteleignung und -überwachung für Ihre Qualifikation.

Einführung/Aufgaben in der Mess- und Prüfmittelüberwachung- Kennenlernen der Ziele und Aufgaben in der Mess- und PrüfmittelüberwachungAnforderungen aus Regelwerken an die Prüfmittelüberwachung- G ... Mehr Informationen >>

Lernziele

Das Seminar Prüfmittelbeauftragter (TÜV) bietet Ihnen eine praxisorientierte Einführung in das Aufgabenfeld der Mess- und Prüfmittelüberwachung. Sie lernen mögliche Aufgaben eines Prüfmittelbeauftragten in den Phasen der Prüfplanung, Verwaltung/Dokumentation und der Überwachung der eingesetzten Prüfmittel kennen. Die Anforderungen aus Regelwerken an die Prüfmittelüberwachung werden Ihnen in verständlicher Weise vermittelt, ebenso wie die grundlegenden Zielsetzungen und Zusammenhänge verschiedener Managementsystem-Modelle in den Bereichen Qualitätsmanagement (ISO 9001), Messmanagement (ISO 10012) und Prüfmittelüberwachung (DIN 32937).Sie lernen im Seminar erforderliche Themen und Tätigkeiten beim Aufbau der Prüfmittelverwaltung kennen. Zu diesen zählen beispielsweise geeignete Entscheidungsregeln für die Überwachung, sowie eine systematische Vorgehensweise bei der Kennzeichnung und Verwaltung der Prüfmittel.Unsere Referenten vermitteln Ihnen das fachliche Know-how zu wichtigen metrologischen und messtechnischen Konzepten, wie etwa dem Umgang mit Messunsicherheit und Messabweichungen. Sie erhalten die notwendigen Kenntnisse, um als Prüfmittelbeauftragter Auswahlkriterien und Eigenschaften der Messmittel bei der Planung von Prüfprozessen zielgerichtet steuern und so fachgerechte Prüfprozesse realisieren zu können.Anhand von Beispielen aus der betrieblichen Praxis lernen Sie Anforderungen an die Prüfmittelüberwachung, -Kalibrierung und die messtechnische Rückführbarkeit kennen. Nach der Schulung beherrschen Sie wichtige Instrumentarien des Prüfmittelmanagements, die qualitätsbeherrschte Prüfungen im Unternehmen ermöglichen.Nach dem Seminar Prüfmittelbeauftragter (TÜV) haben Sie die Möglichkeit, mit der erfolgreichen Absolvierung der Prüfung ein TÜV-Zertifikat der TÜV NORD CERT zu erwerben. Unsere Prüfungen zeichnen sich dadurch aus, dass sie dem hohen Anspruch der DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle) an die Prüfungsregularien im akkreditierten Bereich folgen!
Das Seminar Prüfmittelbeauftragter (TÜV) bietet Ihnen eine praxisorientierte Einführung in das Aufgabenfeld der Mess- und Prüfmittelüberwachung. Sie lernen mögliche Aufgaben eines Prüfmittelbea ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Fachkräfte, die als Prüfmittelbeauftragte für die systematische Verwaltung, Auswahl, arbeitsplatzbezogene Freigabe bzw. Verfügbarkeit und Überwachung von Prüf- und Messmitteln zuständig sind oder eingesetzt werden sollen; sie sind verantwortlich für die Einhaltung der normativen, kundenspezifischen und gesetzlichen Anforderungen an ein Prüfmittelmanagement.
Fachkräfte, die als Prüfmittelbeauftragte für die systematische Verwaltung, Auswahl, arbeitsplatzbezogene Freigabe bzw. Verfügbarkeit und Überwachung von Prüf- und Messmitteln zuständig sind od ... Mehr Informationen >>

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
07.07.2025 - 08.07.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Bielefeld, DE
12.06.2025 - 13.06.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Bremen, DE
04.08.2025 - 05.08.2025 09:00 - 15:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Dresden, DE
20.01.2025 - 22.01.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Espenau, DE
17.09.2025 - 18.09.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
24.03.2025 - 25.03.2025 09:00 - 15:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
20.10.2025 - 21.10.2025 09:00 - 15:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
25.11.2025 - 26.11.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
19.05.2025 - 20.05.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hannover, DE
24.04.2025 - 25.04.2025 09:00 - 18:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
30.06.2025 - 01.07.2025 09:00 - 18:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
08.12.2025 - 09.12.2025 09:00 - 18:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Köln, DE
29.01.2025 - 30.01.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
04.11.2025 - 05.11.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Magdeburg, DE
18.08.2025 - 19.08.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Oldenburg in Oldenburg, DE
23.04.2025 - 24.04.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
15.12.2025 - 16.12.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 7481949

Anbieter-Seminar-Nr.: 621271

Termine

  • 20.01.2025 - 22.01.2025

    Dresden, DE

  • 29.01.2025 - 30.01.2025

    Köln, DE

  • 24.03.2025 - 25.03.2025

    Essen, Ruhr, DE

  • 23.04.2025 - 24.04.2025

    Oldenburg in Oldenburg, DE

  • 24.04.2025 - 25.04.2025

    Hannover, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (837)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
07.07.2025 - 08.07.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Bielefeld, DE
12.06.2025 - 13.06.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Bremen, DE
04.08.2025 - 05.08.2025 09:00 - 15:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Dresden, DE
20.01.2025 - 22.01.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Espenau, DE
17.09.2025 - 18.09.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Essen, Ruhr, DE
24.03.2025 - 25.03.2025 09:00 - 15:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
20.10.2025 - 21.10.2025 09:00 - 15:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
25.11.2025 - 26.11.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
19.05.2025 - 20.05.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Hannover, DE
24.04.2025 - 25.04.2025 09:00 - 18:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
30.06.2025 - 01.07.2025 09:00 - 18:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
08.12.2025 - 09.12.2025 09:00 - 18:00 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Köln, DE
29.01.2025 - 30.01.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Leipzig, DE
04.11.2025 - 05.11.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Magdeburg, DE
18.08.2025 - 19.08.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Oldenburg in Oldenburg, DE
23.04.2025 - 24.04.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
15.12.2025 - 16.12.2025 09:00 - 16:30 Uhr Mehr Informationen > Jetzt buchen ›