Prozessmanagement kompakt - Seminar / Kurs von REFA AG

Geschäftsprozesse optimieren und Durchlaufzeiten reduzieren

Inhalte

  • Einbindung des Prozessmanagements– Forderungen der Qualitätsnormen ISO 9001, VDA 6.1, QS 9000, ISO/TS 16949– TQM (Total Quality Management)– KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess)
  • Rahmenbedingungen zur Durchführung von Prozessaufgaben– Funktionsträger, Ressourcen, Zielsetzung, Aufgabenstellung– Planen, Steuern, Überwachen sowie Information und Kommunikation
  • Grundlagen des Prozessmanagements– Prozessarten, -modelle und -phasen
  • Konzeptionelle Vorgehensweise zur Identifikation, Erfassung und Dokumentation– Prozessarbeit vorbereiten– Prozesse beschreiben, strukturieren, lenken und ständig verbessern

Lernziele

  • Sie verfügen über Tipps zur professionellen Umsetzung eines Prozessmanagement-Systems.
  • Sie kennen die wichtigsten Prozessmanagement-Werkzeuge.
  • Sie können Prozesse langfristig erfolgreich gestalten und optimieren.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen

SG-Seminar-Nr.: 1510979

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service