Prozesse aufnehmen, analysieren und verbessern in Frankfurt am Main - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Bestehende Prozesse im Unternehmen gezielt optimieren

Inhalte

Grundlagen des Prozessmanagements

  • Definition und Grundlogik von Prozessmanagement.
  • Prozesslandkarte und Gestaltungsebenen der Prozess-Visualisierung.

Visualisierung von Prozessen – EPK und BPMN

  • EPK: Ereignisgesteuerte Prozesskette.
  • BPMN: Business Process Model and Notation.
  • Vorteile, Nachteile und Einsatzgebiete der Darstellungsmethoden.
  • Die wichtigsten Symbole und deren Anwendung.
  • Detaillierungsgrad („Granularität“) der Gestaltungsebenen zur Potenzialerkennung.

Analyse und Optimierung von Ist-Prozessen

  • 10 Schritte zur Prozessoptimierung.
  • Die SIPOC-Analyse (Suppliers – Inputs – Process – Outputs – Customers).
  • Methodische Suche nach Optimierungsmöglichkeiten.
  • Leistungs- und Verschwendungsarten und deren Visualisierung am Prozess.
  • Fehleranalyse mittels Ishikawa durchführen.
  • Schnittstellenanalyse.
  • Sofort- und Verbesserungsmaßnahmen erkennen, bewerten, priorisieren und durchführen.

Moderation von Workshops – Grundlagen

  • Fragetechniken, Rollen, Aufbau und Ablauf.

Die Prozessorganisation

  • Die organisatorischen Grundprinzipien als Ausgangsbasis erfolgreichen Prozessmanagements.

Lerndauer: 3 Tage

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Grundlagen des Prozessmanagements

  • Definition und Grundlogik von Prozessmanagement.
  • Prozesslandkarte und Gestaltungsebenen der Prozess-Visualisierung.

Visualisierung von Prozessen – EPK und BPMN

  • EP ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Sie wissen, wie Ist-Prozesse sinnvoll erhoben und visualisiert werden.
  • Sie lernen Ist-Prozesse schrittweise zu analysieren und zu optimieren.
  • Sie kennen die zwei wichtigsten Visualisierungsstandards und können entscheiden, welcher für Sie am besten geeignet ist.
  • Sie kennen die wichtigsten Rollen des Prozessmanagements und deren Aufgaben.
  • Sie wissen, wie Ist-Prozesse sinnvoll erhoben und visualisiert werden.
  • Sie lernen Ist-Prozesse schrittweise zu analysieren und zu optimieren.
  • Sie kennen die zwei wichtigsten Visualisierungsstandards ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Prozessberater:innen, Prozessowner, Prozessdesigner:innen. Fachkräfte, die sich mit den Prozessen im Unternehmen befassen.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
04.04.2022 - 06.04.2022 09:00 - 17:00 Uhr 24 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6007130

Anbieter-Seminar-Nr.: 61165306

Termin

04.04.2022 - 06.04.2022 , 09:00 - 17:00 Uhr

Relexa Hotel Frankfurt/Main
Mertonviertel / Lurgiallee
60439 Frankfurt am Main

Günstige Preise

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

€ 2.189,60

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Frankfurt am Main, DE
04.04.2022 - 06.04.2022 09:00 - 17:00 Uhr 24 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›