Projektverträge - Verhandlung, Gestaltung, Durchführung (34363) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Inhalte

Die Verhandlung und Durchführung von Projektverträgen ist schwierig und stellt eine Herausforderung dar: Projektverträge sind sehr rechtslastig. Fehler auf dem glatten Parkett des Rechts können hohe Kosten nach sich ziehen. Hier rechtssicher handeln zu können, spart Zeit, Geld und Nerven und stellt die Weichen für die erfolgreiche Projektdurchführung. Ziel des Seminars: Nach dem Seminar kennen Sie Verhandlungstechniken, Taktiken und Strategien. Im Seminar werden die Grundlagen für die Projektvertragsgestaltung gelegt und die wichtigsten Regelungen des Projektvertrags werden anhand eines Mustervertrags besprochen: Leistungsbeschreibung und Spezifikation, Change Requests, Meilensteine, Verzug, Pönalen, Mitwirkungspflichtverletzungen des Auftraggebers, Ansprüche des Auftraggebers bei Mängeln der Leistung, Wandelung, Minderung, Rücktritt und Schadensersatz, Nutzungsrechte, Abnahme, Gewährleistung und Haftung. Zudem werden typische Probleme und Gegenmaßnahmen bei der Durchführung von Projektverträgen (einschließlich Krisenmanagement) behandelt.

SG-Seminar-Nr.: 1507704

Anbieter-Seminar-Nr.: 34363

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service