Projekteinkauf im Mittelstand - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Methoden und Konzepte für eine starke und proaktive Einkaufsorganisation

Inhalte

Veränderungen in der Beschaffung

  • Trend des Outsourcings.
  • Vom klassischen Einkaufsteil zum komplexen System.
  • Kostendruck bei kurzen Produktlebenszyklen.
  • Dynamik, Technologiesprung und Preisvolatilität.
  • Internationalisierung und Risiko.
  • Einkauf 4.0.

Gestaltung des Projekteinkaufs für Ihre Organisation

  • Ansätze und Best-Practice-Konzepte aus der Industrie.
  • Empowerment des Projekteinkaufs.
  • Prozesse und Organisationsaufbau.
  • Schnittstelle zur Technik, Vertrieb, Qualitätsmanagement (QM), strategischer und operativer Einkauf.

Einbindung in Entwicklungsprojekte

  • Synchronisierung mit R&D, QM, Einkauf und Lieferant.
  • Projektmanagement des Projekteinkaufs.
  • Einbindung von der Kundenanfrage bis zur Serienlieferung.
  • Verantwortung von Gewerken/Arbeitspaketen im Projekt.
  • Klare Zielvereinbarungen in Form von Lasten- und Pflichtenheften, Spezifikationen.
  • Das ökonomische Gewissen.

Erfolgstreiber Lieferantenmanagement

  • Prozess des Lieferantenmanagements.
  • Herausforderungen für das Unternehmen.
  • Vereinbarungen und Tools zur Unterstützung.
  • Anbindung des Lieferanten durch IT-Systeme.

Der Projekteinkäufer

  • Anforderungen an den Projekteinkäufer.
  • Persönlichkeitund unverzichtbares Know-how.

Kommunikation mit internen und externen Stakeholdern

  • Schaffung von Akzeptanz und Anerkennung.
  • Gegenseitige Anforderungen und Erwartungshaltungen.

Projekteinkauf als Erfolgsfaktor durch Innovation im globalen Kontext

  • Neue Technologien, Märkte, Methoden, Partnerschaften.
  • Global Sourcing als Türöffner.
  • Mit dem Projekteinkauf nachhaltigen Unternehmenserfolg erzielen.
  • Kulturelle Herausforderungen nutzen.

Methoden & Tools des Projekteinkaufs

  • Cost Breakdown, TCO Analyse, Wertanalyse, Supplier Rating, Benchmarking.
  • Stetige Weiterentwicklung und Adaption auf Bedürfnisse.
  • Messung und Analyse des Projekteinkaufserfolgs.  

Lernziele

Im Kontext des Projekteinkaufs im Mittelstand fokussiert dieses Seminar auf die Ansätze, Methodenund der optimalen Integration mit dem Ziel:

  • Kosteneinsparungen auf Basis des TCO-Ansatzes zu realisieren,
  • eine optimale Unterstützung des Unternehmenserfolgs zu ermöglichen,
  • Veränderungen der Anforderungen an den Einkauf zu erkennen und zu steuern,
  • Das Know-how sowie die Flexibilität bei volatilen Märkten und enormen Kosten- und Zeitdruck zu steigern sowie
  • Potenziale in technologischer und wirtschaftlicher Hinsicht zu analysieren und umzusetzen.  

Zielgruppen

Fach-/Führungskräfte aus Einkauf, Projekteinkauf, technischer Einkauf und Supply Chain Management, Geschäftsführer.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
16.02.2021 - 17.02.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
13.02.2020 - 14.02.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
01.07.2020 - 02.07.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
14.10.2020 - 15.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5345244

Anbieter-Seminar-Nr.: 61193583

Termine

  • 13.02.2020 - 14.02.2020

    Hamburg, DE

  • 01.07.2020 - 02.07.2020

    Köln, DE

  • 14.10.2020 - 15.10.2020

    München, DE

  • 16.02.2021 - 17.02.2021

    Berlin, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Berlin, DE
16.02.2021 - 17.02.2021 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
13.02.2020 - 14.02.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
Köln, DE
01.07.2020 - 02.07.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›
München, DE
14.10.2020 - 15.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr Jetzt buchen ›